Archiviert
Jan (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Klassischer Badeurlaub mit Tücken in der B-Note

2,7/6
Dadurch dass das Hotel relativ weit ab ist vom Schuss hatten wir nach 5 Tagen das Gefühl das so ein gewisser Lagerkoller entstanden ist, was natürlich nicht schön ist in einem Urlaub. Leider wurde uns das essen nach Tag 5 auch zu viel des gleichen, es gab stehts kaltes Essen in der Hauptsache und eine leicht warme Speise. Das Frühstück bestand ausschließlich aus Pfannkuchen oder Weißbrot mit Oliven Schafskäse ein bisschen Wurst eine Käsesorte ein bisschen Marmelade (der Geschmack war ... naja) Honig, und sonst etwas Salat. (Prinzipiell sehr lecker, aber nicht jeden Tag!)

Das Zimmer im EG war ok, nichts aussergewöhnliches also Standard 3 Sterne. Die Matratze hat sich im Rücken bei beiden bemerkbar gemacht... Leider hat auch ein Vorhang gefehlt, vor der Terrassentür, für Exhibitionisten und Voyeure das Paradis, da man quasi mit Cocktail in der Pool-Liege panoramamäßig ins Zimmer schauen konnte...

Der Hotelier war auch nicht zwangsläufig mit uns einverstanden da unsere Getränkeumsätze wohl nicht so dessen entsprachen wie er sich das gern gewünscht hätte ;-)

Interessant war auch das die beiden Hunde im Hotel rumliefen und aus dem Pool trinken, das war sehr befremdlich. Außerdem trinken Hunde kein gechlortes Wasser, was die Frage aufwarf, ob da eine Bazillenparty im Pool stattfindet?!

Also wir kommen gern wieder in die Region und Fethiye aber ich definitiv nicht noch einmal ins Nasar Garden!

Lage & Umgebung3,4
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand4,0

Zimmer3,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel2,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service3,0
Rezeption, Check-in & Check-out2,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie1,8
Vielfalt der Speisen & Getränke1,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke2,0

Sport & Unterhaltung2,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)2,0
Zustand & Qualität des Pools1,0
Qualität des Strandes4,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz1,0

Hotel3,3
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jan
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich