So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
MartinMärz 2012

Nicht ganz perfekt...

5,2/6
Schönes Hotel mit Flair. Große Aussenterasse, schöne Lobby, sehr angenehm aufgeteilter Essensbereich. Das Hotel ist mit Liebe und Geschmack eingerichtet und dekoriert.

Lage & Umgebung5,0
Nicht direkt am Skilift, aber nur unweit vom Skigebiet Golm- und der Hochjochbahn. Zur Hauptbahn von Silvretta-Montafon ( Valisera ) ca. 9 km. Ansonsten mitten im Zentrum von Tschagguns.

Zimmer4,0
Die Zimmer sind sehr hell und sauber. Allerdings von der Einrichtung eher knapp über Durchschnitt. Die Vorhänge sind ein Witz. Ohne wäre es auch nicht heller. Die Doppelbetten sind eher schmal und eher weich. Ich bekam nach 3 Tagen jedenfalls Rückenschmerzen. Den Hund der jeden Morgen um 6 Uhr bellt erschiesst bestimmt demnächst jemand.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,0
Sehr freundlich und bemüht, zur Spitze fehlt aber ein wenig. Mal wird man am Empfang plötzlich stehen gelassen, weil das Telefon klingelt, dann ist das Frühstück schon halb beendet, bevor der Kaffe kommt oder man sitzt eine Viertelstunde vor den nicht abgeräumten Tellern. Da fehlt leider ein wenig.

Gastronomie6,0
Die Qualität lässt nichts zu wünschen übrig. Das Essen ist hervorragend, alles frisch und auf den Punkt. Der sonntägliche Gang mit Musik durch die Küche zum Vorspeisentest dürfte so einzigartig sein.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Angebote sind sehr Vielfältig, der Suttle bringt einen direkt zur Bahn. Abends gibts häufig Livemusik und es werden eine Vielzahl von Aktivitäten angeboten. Die Poollanschaft ist schön, der Wellnessbereich klasse.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Nicht ganz so gut, wie hier bewertet, aber durchaus einen Besuch wert. Das Hihlight ist mit Sicherheit die Küche.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im März
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Martin
Alter:41-45
Bewertungen:2