phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Beata und Frank (46-50)
Verreist als Paarim September 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Warum nur 3 Sterne ?

6,0/6
Das kleine Hotel mit 26 Zimmern liegt direkt am öffentlichen Sandstrand. Das Wasser ist glasklar und das Meer flach abfallend. Für Hotelgäste ist die Benutzung der Liegen und Sonnenschirme kostenfrei. Die Entfernung zur Strandbar des Hotels beträgt max. 30 m. Sauberkeit wird groß geschrieben. Das Highliht ist der abendliche Sonnenuntergang, der von der schönen Terrasse aus zu bewundern ist. Der Anteil der deutschen Urlauber betrug ca. 50 %.

Lage & Umgebung5,0
Im Nordwesten der Insel, nur ca. 15 Fahrminuten von Limenas, dem Hauptort der Insel mit Fährhafen entfernt.
Der Ort Skala Rachoni, in dem sich das Hotel befindet, ist beschaulich und aufgrund der Lage auf der Insel ein guter Ausgangspunkt, um die Insel zu erkunden. Es gibt kleinere Supermärkte und mehrere, gemütliche Tavernen. Eine Bushaltestelle ist ca. 250 m entfernt. Die Fahrt nach Limenas mit dem Bus kostet 1,60 Euro.
Andere Orte der Insel können ebenfalls mit dem Bus angefahren werden. Wir empfehlen jedoch, sich einmal einen Mietwagen zu gönnen und die wunderschöne Insel auf eigene Faust zu erkunden ( über das Hotel buchbar ).

Zimmer6,0
Wir waren in einem renovierten Doppelzimmer untergebracht. Die Duschkabine mit Regendusche war so groß, dass der Mindestabstand von 1,50 m eingehalten werden konnte :) Die Boxspringbetten waren groß und bequem. Die Ausstattung und Größe des Zimmers incl. des Balkons waren top und mit einem guten 5 Sterne Hotel in Südeuropa / türkische Reviera zu vergleichen. Jalousinen zum Verdunkeln, keine hellhörigen Zimmer, leise Klimaanlage. Ein dt. Fernsehsender ( ZDF ). Seitlicher Meerblick, kostenfreie Benutzung der Klimaanlage und des Safes.

Service6,0
Die in Deutschland aufgewachsende Hotelchefin war täglich zugegen und fragte, ob alles okay sei. Wir hatten jedoch nichts zu bemängeln. Das gesamte Serviceteam ist total motiviert und liest einen den Wunsch schon von den Lippen ab. Einige Mitarbeiter sprechen deutsch. Die Zimmerreinigung erfolgt nur, wenn man es erwünscht.

Gastronomie6,0
Jeder Mahlzeit wird auf der herrlichen Sonnenterrasse mit unmittelbarer Strandanbindung eingenommen. Die Qualität der Speisen und Getränke ist hochwertig. Abends wird immer eine leckere Suppe angeboten. Wir hatten AI gebucht und waren begeistert von der Getränkeauswahl , da andere gute griechische Hotels im 4 Sterne Segment, die wir besucht haben, eine derartige Vielfältigkeit nicht anbieten.

Sport & Unterhaltung5,0
Im Hotel befindet sich im Keller ein kleiner Fitnessraum, der aber nicht zu empfehlen ist. Der Hotelpool ist für die Anzahl der Gäste völlig ausreichend. Es gibt genügend Strandliegen für alle Gäste. Wassersportmöglichkeiten ( Jetski etc. ) befinden sich 150 m weit entfernt.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Beata und Frank
Alter:46-50
Bewertungen:9
NaNHilfreich