phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Max (36-40)
Verreist als Familieim Juli 2019für 1 Woche

Durchschnittlich, bemüht, für Welness Ok.

4,0/6
Das Hotel liegt in den Bergen. Soweit gepflegt und sauber. Keine eigenen Parkplätze vorhanden. Personal ist freundlich, aber auch nicht übermäßig.

Lage & Umgebung4,0
Ohne Mietwagen kommt man hier nicht weg. Der nächste Sandstrand ist Minimum 45 Minuten mit dem Auto (Sant Elm, Peguera) zum Wandern und Bücher am Pool lesen ok. Im Ort sind 3 Restaurants, ein verstecktes in den Gassen und 2 an der Durchfahrtsstrase. Nach Palma rein ca. Eine Stunde.

Zimmer4,0
Das Schlafsofa für die Kinder war nicht so der Hit. Klimaanlage ist positiv dezent im Geräusch und sehr kräftig. Wände und Decken sind schon recht hellhörig, Türen geknalle. Erholsamen Schlaf hatten wir nicht wirklich. TV mit ARD und ZDF.

Service4,0
Auf unsere Beschwerde über laute Terrorkinder über uns würde mitfühlend reagiert. Aber ein neues Zimmer haben wir nicht bekommen. Zum Glück sind die Kinder dann am nächsten Tag abgereist. Wir haben selber Kinder, aber es ging die ganze Nacht antiautoritäres Theater...

Gastronomie3,0
Frühstück 12 Euro pro Person Kinder die Hälfte. Haben wir einmalig genutzt. Viel zu teuer für das was geboten wird. Qualitativ waren wir vom Frühstück sehr entäuscht. Bekommt man im Ort besser und günstiger. Ein Abendbuffet gibt es für 22 Euro das haben wir nicht genutzt wir waren lieber bei kleinen einheimischen Restaurants auf der Suche nach guten Tapas etc.

Sport & Unterhaltung5,0
Der Pool ist gut zum schwimmen hat viele Liegen und eine tolle Aussicht. Abends mit Sonnenuntergang. Es gibt noch eine Minigolf Anlage und ein Billardtisch, beide nicht mehr ganz neu. Einen SPA Bereich mit Sauna Dampfbad und Indoor Schwimmbad gibt es auch. Alles sauber und mit Massagedüsen. Haben wir auch mal abends genutzt. Im Frühjahr oder Herbst bestimmt eine noch bessere Sache. Wir waren ja nun im Hochsommer hier.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Juli 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Max
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich