Archiviert
Lisa (19-25)
Verreist als Freundeim September 2015für 1-3 Tage

Perfekter Aufenthalt ohne jeglichen Mängel!

6,0/6
Wir sind aufgrund unseres Betriebsausfluges (wir gingen Raften) nach Göstling an der Ybbs gefahren.
Als wir ankamen wurden wir äußerst herzlich empfangen, unsere Zimmer waren sofort bezugsbereit.
Als besondere Aufmerksamkeit durften die Chefs im Genießerzimmer übernachten und wir bekamen kurzfristig ein Einzelzimmer (ohne Aufpreis!) dazu.
Dann gingen wir Mittagessen, wir saßen auf der Terrasse mit Blick direkt auf die Ybbs. Das Personal war sehr höflich und bemüht.
Danach gingen wir zur Salza Raften. Neoprenanzüge, Helme, etc. wurden uns zur Verfügung gestellt - es gab eine große Auswahl an verschiedenen Größen, für jeden war das Richtige dabei.
Mit der Ausrüstung im Gepäck ging es im Bus los zur Einstiegstelle.
Das Raften dauerte ca. 2,5h - die Landschaft war atemberaubend und die Guides toll! Es war ein riesen Spaß, auf jeden Fall sehr empfehlenswert!
Nach der Fahrt konnten wir uns bei der Ausstiegsstelle frisch machen - Möglichkeiten zum Duschen, etc. waren vorhanden. Danach wurden wir wieder zurück ins Hotel gebracht.
Ein tolles Plus: bei einem Aufenthalt erhält man die 'Wilde-Wunder-Karte' - hier hat man einige Freizeitangebote (Bäder, Seilbahnen, etc.) gratis inkludiert.
Wir haben uns für das Solebad, gleich neben dem Hotel Mandl-Scheiblechner, entschieden.
Das Bad ist sehr schön. Es gibt insgesamt 3 Pools (davon 2 Innen- und einen Außenpool), außerdem gibt es ein Kinderbecken. Rutschen und eine Saunalandschaft gibt es ebenso.
Zum Abendessen gab es einen All-you-can-eat-Grill. Uns wurden zwei gut belegte Grillplatten serviert, die immer wieder aufgefüllt wurden. Außerdem gab es ein Salat- und Soßenbuffet.
Die Nacht war sehr ruhig, obwohl das Hotel an der Hauptstraße liegt, gibt es in der Nacht so gut wie keinen Verkehr. Außerdem sind die Fenster und Wände sehr gut gedämmt.
In der Früh gab es ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit vielen selbstgemachten Köstlichkeiten.
Am Ende wurden wir herzlichst verabschieden und bekamen als Gastgeschenk sogar noch selbstgemachte Marmeladen mit auf den Weg.

Der Aufenthalt war ein absoluter Genuss. Wir haben uns unglaublich wohl und sehr gut aufgenommen gefühlt und sind wirklich froh so einen wunderschönen Betriebsurlaub verbracht zu haben.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt sehr zentral und dennoch äußerst ruhig (vorallem in der Nacht).

Zimmer6,0
Die Zimmer sind toll, das Badezimmer ist sehr groß. Außerdem ist das WC in einem Extraraum, was ein großer Pluspunkt ist. Alles ist sehr sauber und das Bett angenehm.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Das gesamte Personal ist äußerst freundlich und höflich. Alle sind sehr bemüht den Aufenthalt unvergesslich zu machen.

Gastronomie6,0
Das Restaurant im Hotel ist sehr empfehlenswert. Alle Speisen werden frisch und mit Liebe zubereitet.

Sport & Unterhaltung6,0
Das Raften, das vom Hotel angeboten wird, ist eine tolle Freitzeitbeschäftigung. Die notwendige Ausstattung (Neoprenanzüge, -jacken und -schuhe, Helme, ...) wird zur Verfügung gestellt. Die Guides sind toll, sie sind sehr erfahren und freundlich. Sie sind bemüht das Erlebnis perfekt zu machen - was es bei uns auch war.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Lisa
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich