So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Bettina (51-55)
Verreist als Familieim Juli 2015für 1 Woche

Glückliche Schweizerin!

5,2/6
Das Hotel hat eine sehr schöne Lage, direkt am Meer.
Die Poolanlagen sind grosszügig und gepflegt, mit Palmen und exotischen Sträuchern geschmückt.

Die Juniorsuite ist wirklich gross (25 m3), es hat ein grosses franz. Bett, hübsche orientalische Lämpchen, TV und einen kleinen Balkon mit Blick auf die Poollandschaft.

Für meine Begriffe war das Zimmer und Badezimmer sauber geputzt und es hat nicht "gemieft".
Aber natürlich hat das Hotel niemals 5*-Charakter, nach Schweizer Norm etwa 3,5*.

WiFi ist im Lobbybereich gratis jederzeit verfügbar.

Die Gästestruktur ist gemischt, junge bis ältere Paare, mit und ohne Kinder und auch Singles sind vorhanden, aber eher wenige. Es hat am meisten Österreicher und Deutsche, eher wenig Russen und nur einzelne Schweizer...

Lage & Umgebung5,0
Der Strand ist 100 m entfernt.
Fahrt zum Flughafen dauert genau 23 min.
Fahrt nach Hurghada Zentrum sind 30 km, ca. 45 min.
Aber Hurghada Stadt bietet für uns Europäer nichts Interessantes, die Stadt ist ungepflegt und überall wird man angequatscht.
Das Nightlife kann man sich in der Hotelanlage selber gestalten, es hat die Jokerbar mit Abendprogramm und die Pianobar mit internationaler Musik, die zum Tanzen einlädt, und Drinks sind bis Mitternacht all inclusive!

Zimmer5,0
Die Juniorsuite ist gross und auch für 2 Personen hat es viel Platz und Stauraum. Der Balkon ist auch praktisch, zB für Raucher oder um feuchte Badekleider zu trocknen.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Die Angestellten sind freundlich und sehr arbeitsam.
Die Kellner arbeiten effizient und sprechen etwas Englisch.
Auch die Leute an der Rezeption sind sehr effizient und kundenorientiert und sprechen sehr gut Deutsch und Englisch!
Besonders Herr Ashraf!

Gastronomie5,0
In den a la carte-Restaurants ist das Essen wirklich gut und im "all inclusive-Paket" inbegriffen.
Im "Dome" und "Discovery" ist halt Buffet, aber auch dort finden man und frau etliche Leckerbissen.
Fleischliebhaber kommen voll auf ihre Rechnung!
Es dürfte mehr Früchtebuffets haben!

Sport & Unterhaltung5,0
Es wird eine Art Aquafit im Pool angeboten und nachmittags Pilates oder Tanzgymnastik auf dem Rasen.
Abends gibt es in der Jokerbar ein Kinderprogramm.

Ich persönlich würde mit kleinen Kindern nicht ins Makadi Palace. Es hat keine Wasserrutsche oder was ähnliches, also eher langweilig für kleine Kinder.

Liegestühle und Sonnenschirme hat es mehr als genug, auch am Strand. Und an beiden Orten werden einem die Getränke an den Liegestuhl gebracht, das finde ich toll!

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Von März bis Ende Oktober ist die beste Ferienzeit am Roten Meer.

Juli und August ist die Temperatur sehr heiss, 39-40 Grad.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Bettina
Alter:51-55
Bewertungen:1