Archiviert
Ralf (51-55)
Verreist als Familieim September 2015für 3-5 Tage

Abzockhotel

1,0/6
Frühstück für 2 Erwachsene und ein Kind 58$, der Asiatische Servicemann hat einem die Teller förmlich gestohlen, obwohl noch nicht einmal fertig gegessen war. Den eigenen Schirm braucht man nicht die gibt es vorn am Strand, nurhatte man etwas vergessen, die sollte man auch noch bezahlen. Jede Aktivität seitens des Hotels sollte mit entsprechendem Tip beglichen werden. Es gab sogar hierfür explizit eine Infokarte. Das war das 2.mal in diesem Hotel, aber garantiert das letzte Mal.

Lage & Umgebung2,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten1,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0
Entfernung zum Strand6,0
Langweilige Umgebung, es gab nämlich nichts, also ohne Auto aufgeschmissen

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0

Gastronomie3,0
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung3,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes3,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz3,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ralf
Alter:51-55
Bewertungen:2
NaNHilfreich