phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Kristin (19-25)
Verreist als Paarim August 2019für 1 Woche

Für junge Leute top.

6,0/6
Das Hotel liegt direkt an der Straße. Es sieht von außen schön aus, ist abends immer nett bedeutet und weißt viele kleine Sitzplätze im Außenbereich auf. Der Garten ist grün und die Terrassen durch Planzen und Büsche voneinander getrennt. Neben der Rezeption befindet sich eine Bar und eine Eingangshalle mit einem TV und Sitzmöbeln sowie einem Klavier. Die Gemeinschaftsräume waren alle klimatisiert.

Lage & Umgebung4,0
Vom Hafen benötigt man ca. 20 Minuten, abhängig vom Verkehr.
Die Lage ist nicht ganz optimal wenn man zu Fuß Ausflüge machen will. Der kleine Ort hat nur einen Supermarkt zu bieten, man kann also mal nicht eben irgendwo was unternehmen oder ansehen. Aber es gibt einen Shuttle-Service mehrfach täglich zum Strand, eine Bushaltestelle vor dem Haus und nach Möglichkeit fährt einen das Personal sogar ins Zentrum, wenn Angestellte dort Gäste abholen vom Hafen abholen müssen oder Besorgungen gemacht werden müssen.
Wir haben aber alle Sehenswürdigkeiten erreichen können.

Zimmer4,0
Zu unserer Freude hatten wir eine kleine Terrasse. Unser Zimmer war nicht direkt im Haupthaus, uns hat das ehr zugesagt. Das Zimmer war einfach ausgestattet, ein Tischchen für den Koffer und eine nettere Beleuchtung hätten dem Zimmer gut getan. Keine Demo bis auf ein Bild. Gegen Aufpreis von 10€/tgl. konnte man die Klimaanlage nutzen. Die Sauberkeit war Einwandfrei. Handtücher waren immer frisch.

Die Betten waren so naja. Es waren einfache Futonbetten, kuscheln ging nicht, da haben sich die Betten auseinander geschoben. Für 7 Tage und den Preis schon in Ordnung...

Service6,0
Uns wurde immer augeholfen. Die Kellner konnten sogar deutsch. Man konnte div. Aktivitäten über das Hotel buchen. Alle waren sehr freundlich. Es war eine familiäre Atmosphäre.

Gastronomie5,0
Wir hatten Halbpension: Das Abendessen war immer toll, man konnte tgl. das 4 Gänge Menü auswähle, Häufig war auch eine vegetarische Kombi Möglich. Die Vorweisen aus Antipasti waren immer recht ähnlich, aber die Auswahl insgesamt groß. Die Preise für Getränke nicht überteuert und es gab ein reichliches Angebot.

Am Pool war zudem eine Bar und man konnte auch kleine Speisen bestellen. Auch hier beeindruckten mich die Preise. Frisches Bruschetta, gr Portion für 4€! Klasse!

Sport & Unterhaltung4,0
Der Poolbereich war immer sauber. Es gibt eine Sauna, welche ich allerdings nicht genutzt habe. An einem Abend gab es Live Musik. Den Fitnessraum habe ich nicht gesehen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Kristin
Alter:19-25
Bewertungen:3
NaNHilfreich