Sebastian (31-35)
Verreist als Familieim September 2017für 1-3 Tage

Rundum zufrieden

6,0/6
Sehr angenehmer Aufenthalt in einem wunderschönen Haus. Das Gourmetrestaurant allein ist - ganz unabhängig vom Hotel selbst - einen Besuch wert. Am meisten beeindruckt die opulente Weinkarte mit durchweg wunderbaren Tropfen, die darüber hinaus eine sehr gute Preis-Leistung aufweisen. Vor allem besondere Weine sind fair kalkuliert. Im legeren Bistro gibt es für nur 38 Euro ein phänomenales 3-Gang Menü. Das freundliche Personal rundet den Gesamteindruck stimmig ab. Gerne wieder!

Lage & Umgebung5,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Sebastian
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich