phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Dorothee (56-60)
Verreist als Paarim Juni 2019für 3-5 Tage

Keine 4 Sterne mehr wert!

3,0/6
Das Hotel kannten wir bereits von früheren Besuchen, während denen wir eigentlich nie Grund zu Reklamationen hatten. Heute müssen wir feststellen, dass das Hotel von seinem guten Ruf, den es sich in der Vergangenheit zu Recht erarbeitet hat, ausruht. Die Kontrolle der Chefin "vor Ort" fehlt! Qualität der Speisen ist gut, der Rest allerdings keine 4 Sterne mehr wert.

Lage & Umgebung5,0
Kurze Wege vom Bahnhof zum Hotel, vom Hotel zum Zentrum und zum Strand- die Lage war uns von früheren Aufenthalten bekannt und ist positiv zu bewerten.

Zimmer3,0
Leider wieder Zimmer Nr. 3 ohne Klimaanlage bekommen, welches recht klein ist. Zur Zeit unseres Aufenthaltes sehr warm, die Sonne schien den ganzen Tag auf die Fensterfront. Trotzdem waren nur die Plissees heruntergelassen, die Gardine nicht zugezogen - so kamen wir bei gefühlten 40 Grad im Zimmer an und konnten aufgrund der davor liegenden "Terrasse" in der Nacht die Tür nicht zum Lüften auf lassen. Am nächsten Tag hatten wir die Vorhänge vorgezogen. Nach Reinigung des Zimmers waren diese wieder zurückgezogen, so dass den ganzen Tag die Sonne das Zimmer aufheizen konnte. Die Reinigung der Zimmer erfolgt nicht zuverlässig. Mehrere alte Spinnweben hingen von der Decke. Positiv muss ich bemerken, dass uns nach Anfrage schnell ein Tischventilator zur Verfügung gestellt wurde! Mit ist nicht klar, was das Doppelzimmer COMFORT gegenüber STANDARD auszeichnet.

Service3,0
Als erstes war uns aufgefallen, dass das Näh-Set zwar da war, aber leer. Der Bleistift war vorhanden, aber nicht angespitzt, daher unbrauchbar. 3 Mal haben wir Handtücher erhalten, die nicht sauber waren - 1 mal so schlimme Blutspuren auf dem Bad-Handtuch, dass ich es direkt zur Rezeption zurück bringen musste. Wurde ausgetauscht, aber leider keine Entschuldigung ausgesprochen. Es sollte ein Mal 1 Duschtuch + 1 Handtuch ausgetauscht werden, habe 2 Handtücher bekommen. Das Duschgel war leer, es wurde statt dessen Body Lotion nachgefüllt. Nach erneuter Reklamation an der Rezeption hieß es nur " gut, dass Sie das VOR dem Duschen bemerkt haben"...

Gastronomie3,0
Morgens hat es lang gedauert, bis man nach seinem Wunsch nach Kaffee/Tee gefragt wurde. Kaffee wurde dann aber zügig serviert. Frühstück ansonsten vielfältig und angenehm.
Am letzten Abend bekamen wir zu Zweit als Einzige einen Tisch im oberen, abgetrennten Bereich zugewiesen obwohl unten noch mehrere Zweiertische frei waren, Auf unsere Nachfrage, warum wir denn dort oben und nicht auch unten bei den anderen Gästen sitzen dürften, hieß es, der eine Tisch sei einem anderen Paar zugesagt worden, das dort später gerne sitzen möchte und wir hätten es ja vor 3 Tagen unten als zu heiß empfunden - da spätestens stand der Entschluss fest, dieser Hotel so schnell nicht nochmal zu buchen

Sport & Unterhaltung4,0

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juni 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Dorothee
Alter:56-60
Bewertungen:4
NaNHilfreich