phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Alexandra (41-45)
Verreist als Familieim August 2010für 2 Wochen

Noch schöner geworden

5,7/6
Wir waren zum zweiten mal im Kempinski Soma Bay. Der excellente Flughafentransfer stimmt einen herrlich auf den Urlaub ein. Man merkt sofort, hier erwartet einen etwas ganz Besonderes. Die Anlage ist nun fast fertig,( es wird demnächst noch ein Restaurant eröffnet ) die Pflanzen sind seit unserem letzten Aufenthalt schon ordentlich gewachsen, die über 7000 m2 große Poollandschaft mit Lazy River und der Strand sind traumhaft schön. Da wir feriengebunden sind hatten wir etwas Bedenken, dass es im Juli/August zu heiss sein könnte. Ja, es war sehr heiss, an manchen Tagen hatten wir Schattentemperaturen von 42 Grad.
Wir waren sehr viel im Wasser, man kann die Surf & Sail Station vom Robinson Club, welche sich aber auf dem Kempinski Gelände befindet nutzen. Die Gebühren und Kurse sind etwas teurer als Nicht-Robinson, hält sich aber in Grenzen und ist fair.
Der Service am Strand und Pool ist nach wie vor spitze. Sehr nette Servicemitarbeiter bieten Fruchtspiesse und kleine Gläschen mit Saft oder Eistee an. Kleine Wasserflaschen am Pool und Strand sind ausserdem kostenfrei.
Unser Sohn hatte Geburtstag und wir hatten ein traumhaft schönes Beach-Dinner, welches perfekt organisiert wurde.
Gegen Abend sind wir immer in den Spa Bereich ( mit großem Schwimmer-Pool und Jacuzzi ) gegangen.
Die Saunen und ein separater warmer Jacuzzi befinden sich in einem Innenhof, sehr edel und schön.
Wir waren auch Squash Spielen und im Fitnessbereich, alles super und sehr angenehm. Zum Tennis-Spielen war es zu heiss, die Plätze sind top.
Wer möchte kann auch gegen eine Gebühr im Robinson Club, im Sheraton oder ins Hotel Cascades essen gehen. Veranstaltungen und Besonderheiten kann man morgens beim Frühstück auf einem Bildschirm nachlesen.
Wir können das Kempinski auf jeden Fall weiterempfehlen und werden bestimmt wieder hinfliegen.



Lage & Umgebung4,3
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung2,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2010
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Alexandra
Alter:41-45
Bewertungen:12
NaNHilfreich