So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
PeterOktober 2011

Kaiser in Tirol ist Top

4,8/6
Wir waren mit zwei Kindern (4 und 10 Jahren) zum wiederholten Male im Hotel Kaiser in Tirol:
Zusammenfassung:
Sehr kinderfreundlichen Hotel, dass aber dementsprechend auch frequentiert wird.
Essen:
- das Frühstück als Buffett ist hervorragend und wechselt geringfügig innerhalb einer Woche, es steht eine große Auswahl an Brot und Brötchen zur Verfügung, einige Speisen (z.B. Rührei, Omlette) werden frisch zubereitet
- das Mittagessen ist nur ein kleiner Snack, meist bestehend aus Nudeln und/oder Salat
- die Nachmittagsjause besteht aus einem sehr guten, aber einfachen Kuchen (z.B. Blechkuchen), manchmal gibt es Muffins oder ähnliches, Kaffee aus der Thermoskanne und verschiedene Tees runden die Jause gut ab
- das Abendessen in Buffettform ist wirklich hervorragend, da abwechslungsreich und geschmacklich gut zubereitet. Zwei bis drei verschiedene Fleischsorten sind frisch zubereitet.
Zimmer:
- die Suiten sind wunderbar groß und super sauber, lediglich das Sofa als zusätzliche Schlafgelegenheit ist etwas gewöhnungsbedürftig (hatten wir im rahmen eines anderen Urlaubs bewohnt)
- die Zimmer sind in der Größe angemessen und wie die Suiten angemessen sauber, teilweise nagt ein wenig an der Möblierung der Zahn der Zeit, es ist aber nicht schlimm
Freizeitaktivitäten:
- der Pool ist immer stark von Familien frequentiert, es ist nicht möglich zu schwimmen. Insgesamt ist der Eindruck noch positiv, aber die Wände z.B. gehören mal wieder gestrichen usw.
- der Saunabereich ist vor ca. 3 Jahren hervorragend renoviert und bietet neben verschiedenen Schwitzmöglichkeiten, einen großen Ruheraum und vier verschiedene Getränke (Sprudel, Wasser, Eistee und noch was)
- das Fitnesscenter ist eher etwas karg ausgestattet, keine Gewichte und der Zusatnd der Fitnessgeräte ist für Hobbysportler gerade noch akzeptabel
Sonstiges:
- das Personal unterliegt wie überall Schwankungen, es gibt freundliche (die überwiegen) und etwas weniger freundliche Bedienungen
- der Empfang an der rezeption ist sehr professionell und freundlich
- ein Trauerspiel ist das Internet, welches auf dem Zimmer zu überhöhten Preisen oder mittels eines teuren Terminals zu nutzen ist
- die Aussicht und die Umgebung des Hotels sind wunderbar

Lage & Umgebung2,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Sonstige Feizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Landseite

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie5,5
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung4,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools4,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz5,0

Hotel5,7
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Sauberkeit des Hotels
Familienfreundlichkeit
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Oktober
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:36-40
Bewertungen:63