Archiviert
Norbert (61-65)
Alleinreisendim Juli 2015für 2 Wochen

Wunderbar, aber die falsche Zeit...

5,3/6
Ich war mit meiner Tochter ( 18 ) durch die Empfehlung eines Reisebüros auf dieses Hotel aufmerksam geworden. Wir haben Super_Last Minute (10 Tage) gebucht. Die Anlage ist eingebettet in eine ganze Reihe von anderen Hotels und war für uns die schönste. Die Zimmer absolut okay, der Service hervorragend, die Freundlichkeit der Menschen wirklich grandios!! Wir waren schon oft in Asien ( Thailand, Bali), aber die Menschen hier sind mindestens genausso nett und zuvorkommend. Das einzige Manko, da kann aber das Hotel nichts für... Die Hitze, morgens um 7.00 bereits 38Grad, um 14.00 44/46 Grad...

Lage & Umgebung3,0
Na ja, die Umgebung ist das Manko bei dieser Anlage. Da wir All Inclusive gebucht hatten, mussten wir nicht raus. Da gibt es rein gar nichts zu sehen. Die Geschäfte in der Straße bieten wirklich gar nichts Ansprechendes an...

Zimmer6,0
Die Zimmer sind groß genug, das Bad bietet genug Platz als Ablage und die Dusche ist riesig. Sauberkeit ( siehe oben ) perfekt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Das Beste in diesem Hotel ist eindeutig der Service,- das bedeutet natürlich vor allem die Freundlichkeit der Menschen, das sind hier nur Männer. Im Restaurant wussten die Kellner ziemlich schnell, was wir an Trinken mögen.enn wir uns an den Tisch setzten kamenn schunsere Getränke. Manchmal wollten wir was Anderes, aber das erste Getränk haben wir konsumiert. Abräumen der Tische war perfekt. Die Rezeption war immer ohne Murren hilfsbereit. Da unsere WLAN Verbindung ab und zu zusammenbrach, mussten wir des öfteren die Hilfe der Rezeption in Anspruch nehmen. Null Problem. Das alles gilt natürlich für die Pool-Boys und die Jungs an der Pool-Bar!! Immer zur Stelle und mit einem echten Lächeln im Gesicht!! auch unser Zimmer war immer tiptop sauber!!

Gastronomie5,0
Wir waren immer im landestypischen Buffet-Restaurant essen. Die Auswahl war zu jeder Tageszeit absolut ausreichend, da kann man nur auf hohem Niveau klagen,- wir waren absolut zufrieden. Sauberkeit war perfekt. Da uns die Kellner sehr mochten, lag wohl an meiner Tochter..., wurden wir super bedient. Die Abwechlung bei den Speisen war für uns okay, da wir ja nur 10 Tage da waren. Cocktails waren etwas "dünn", bei Nachfrage wurde der Rum etwas stärker eingeschenkt... Auch das mussten wir nach drei Tagen gar nicht mehr sagen.

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebote haben wir nicht genutzt, war aber etwas dürftig. Dies haben wir aber bewusst bei der Buchung so ausgewählt!! Daher für uns genau passend. Der Zustand des Pools bez. Sauberkeit und Schäden war perfekt!!! Mittags gab es dauernd was zu trinken, ohne Aufforderung, ein eisgekühltes Handtuch, süße Teile... Da wir keine Animation wollten, gibt es hier auch sechs Punkte...

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir haben uns im SPA massieren lassen, was sehr angenehm war und entspannend. Highlight der Reise war der Ausflug zum Dolphin-House. Wir hatten riesiges Glück: wir sind mit den Delphinen geschwommen !!!! Auch hier waren die Jungs auf dem Schiff wirklich einmalig nett und fürsorglich!!!!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Norbert
Alter:61-65
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Lieber Norbert,
vielen Dank, dass sie sich die Zeit genommen und uns Ihre eindruecke von Ihrem Urlaub in unserem Hause mitgeteilt haben.
Es freut uns sehr, dass Sie einen wunderbaren Urlaub bei uns geniessen konnten. Gern haben wir mit unserem Service dazu beigetragen. Vielen Dank fuer die lobenden Worte an unsere Mitarbeiter und fuer Ihre weiterempfehlung.
Vielleicht duerfen wir Sie mal wieder als unsere Gaeste willkommen heissen.

Mit sonnigen Gruessen aus Madinat Makadi
Amr Tarek
General Manager
NaNHilfreich