phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Ute (51-55)
Verreist als Paarim September 2019für 2 Wochen

Nettes Hotel in guter Lage.

5,0/6
Hotel von übersichtlicher Grösse in gute Lage. Abends sind diverse Restaurants und Bars gut zu erreichen. Einfaches, kontinentales Frühstück, freundlichrs Personal. Gouvia liegt strategisch gut, der Stadtbus bringt einen für 1,70€ nach Korfu Stadt. Tickets gibt es am Automaten. Die Grünen Busse (Karten gibt's im Bus), fahren über Gouvia in den ganzen Norden oder nach Nordwesten.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage ist gut. Das Hotel liegt direkt an der kleinen Badebucht, nur durch eine wenig befahrene Straße getrennt. Der Badebucht ist für ein kurzes Bad okay, wir sind aber mit dem green bus für 1,80€ nach Barbati gefahren. Dort ist der Strand lang, mit Kieselsteinen, das Wasser wunderbar klar, 2 Liegen plus Schirm kosten 10€. Diverse Bars liegen direkt am Strand.

Zimmer6,0
Wir hatten Zimmer 204, ein Komfortzimmer, wie aus dem Hotelkatalog. Renoviert, mit Wasserkocher und neuen Betten , schön ruhig im 1. Stock, da gab es nix zu meckern. Wir haben dort super geschlafen.

Service4,0
Das Personal ist freundlich und bemüht, besonders zuvorkommend ist Alexandra, die auf alle Wünsche eingeht. Beim Frühstück ging es manchmal chaotisch zu, das Personal kam mit nachlegen und abräumen gelegentlich nicht nach. Daher musste hin und wieder auf Messer, Teller oder Brot gewartet werden.

Gastronomie4,0
Wir hatten mit Frühstück gebucht, das war griechisch okay. Mit Tablett in der Schlange zu stehen hatte allerdings den Charme einer Schulkantine. Richtig übel war auch der Automatenkaffee, der ging gar nicht. Wir sind notgedrungen auf Tee umgestiegen....
Im Restaurant haben wir gelegentlich gegessen, war ganz gut, auch wegen der Lage, meistens haben wir allerdings im Ort gegessen, ist reine Geschmacksache.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Ute
Alter:51-55
Bewertungen:4
NaNHilfreich