PuSta (41-45)
Verreist als Paarim Juni 2017für 2 Wochen

Ein schönes Hotel, das man weiterempfehlen kann

5,0/6
Landestypisches familiär geführtes Hotel am Stadtrand von Rethymnon und doch Zentral gelegen, erreicht man nach etwa 3 Gehminuten die Altstadt und den Veneziansischen Hafen.
Das Hotel ist gepflegt und übersichtlich.

Lage & Umgebung5,0
Durch den Veranstalter wurde die Fahrzeit mit etwa 60Minuten angegeben, diese Zeit stimmt etwa.
Rethymnon hat selbst viele Sehenswürdigkeiten, Fortezza, Altstad, Venezquem.ianscher Hafen....

Zimmer4,0
Landestypische Möbel die keinen Schnick Schnak haben. Kleinere Reparaturen wären nötig.
Das Bad ist klein aber erfüllt seinen Zweck.
Die Klimaanlage funktioniert 100%ig, wird täglich zu festgelegten Zeiten durch das Hotel aus Umweltschutzgründen für etwa 2 Std. abgeschaltet. Sie ist aber sehr wichtig in der Sommerzeit.
Sehr gute Fensterdämmung die 99% des Lärms draußen lässt.
Die Betten sind gut und die Matratzen bequem.

Service4,0
Die Rezeption war ständig erreichbar und hat Fragen sehr schnell bearbeitet.
Lediglich die deutsche Sprache hat gefehlt.

Gastronomie5,0
Gute Landestypische Gerichte die fürs Auge schön Arrangiert angeboten werden. Da das Hotel nicht zu den größten gehört war die Auswahl übersichtlich.
Das Personal selbst ist Spitze und liest einem die Wünsche fast von den Augen ab.
Zuvorkommend, Hilfsbereit und lächelnd haben sie uns schon Morgens zum Frühstück erwartet.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:PuSta
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich