Archiviert
Petra (56-60)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Das schlechteste Hotel was ich je gesehen habe !!!

2,3/6
Ein kleines Hotel - leider total heruntergekommen - die Zimmer waren nicht alle schlecht, aber für Sauberkeit haben die da nix übrig. Es wurde nur das nötigste gemacht - wenn überhaupt. Geputzt wurde in der ganz en Zeit erst einen Tag vor Abreise - Handtücher gab es nur auf Protest - Müll musste man selbst entsorgen - der "Mülleimer" im Bad war ein WITZ - das Bad stand regelmäßig nach dem Duschen unter Wasser - wir mussten Handtpücher auf den Boden legen, um nicht zu fallen, aber statt frische zu geben, wurden einfach die auf dem Boden wieder aufgehängt !!! Sauberkeit gleich NULL!! Das Essen war eine Katastrophe ! Also türkische Küche kennt man anders ! Kühlung am Buffet gleich null -einfache Ventilatoren sollten Frische bringen :-( sehr gesund .... Mittag und Abendessen war reine Resteverwertung (hierfür glatt 5* baaahhhhhhhh
Es war in den 2 Wochen nur ganze 3 mal ein etwas besseres Essen aber der ganze Rest konnte nicht identifiziert werden - weil alles gleich schmeckte - wir sind mehrere Male ausserhalb Essen gegangen und DAS HAT SEHR GUT GESCHMECKT !!!!! Dabei hat die türkische soviel leckeres und vor Allem Abwechslung zu bieten - sogar zu günstigen Preisen - warum wird das nicht umgesetzt ? Faulheit? So gut wie nie satt vom Tisch gegangen - fast nur von Salat ernährt - Es waren viele Deutsche, aber auch Russen Engländer und verschiedene andere Nationalitäten da - aber zufrieden sahen die alle nicht aus. Der Kaffee und Kuchen Nachmittags war ein Hohn: staubtrockenes Gebäck und billige Knetwürfel - und das JEDEN Tag - hier auch keine Abwechslung. Unmöglich !!!!!! Im Spabereich wurde man nur abgezockt, nach der ersten Massage wurde dir suggeriert noch weitere Anwendungen machen zu müssen - wobei jeder einen anderen Preis zahlen musste - der eine 30 und der nächste 15 € - WAS soll das ????? Das ist kein Geschäftsgebaren.
Die Animation konnten sie sich schenken - schlechte Anlage und dadurch konnte man gar nichts verstehen . Nur Geschrei ,zumal sowieso nur englisch und türkische und russisch gesprochen wurde - von Deutsch war nix zu hören - obwohl mehr Deutsche als andere Nationalitäten da waren ???? Seltsame Logik für Gäste.
Also uns wird dieses Hotel mit Sicherheit nicht mehr sehen !!!!!!!! Und wenn es das letzte wäre in derTürkei!

Lage & Umgebung1,0
Zum Strand via Tunnel vomHotel aus - aber vorsicht ! Hier hält man Licht nicht für wichtig ! Außerdem sollte der Gang mal ordentlich begradigt werden und mehr Licht erhalten -sonst war der Strand einigermaßen sauber - Kieselstrand mit total heruntergekommenen Liegen .Einladend sieht anders aus.
Die Lage kann man nur "Am A....... der Welt " bezeichnen ! Die Anreise 12 Stunden und davon über 4 Std. vom Flughafen Antalya entfernt - das ist eine Zumutung!
Im nächsten Ort waren ein paar wenige Geschäfte, aber um zu Shoppen fährt man am besten nach Alanya zum Basar - für 1€ eine knappe halbe Stunde Fahrt.
Gottseidank gibts die Möglichkeit mit dem Dolmus - sonst würde man ja irre nur in dem Hotel !

Zimmer3,0
Die Zimmer sind teilweise einigermaßen und die Ausstattung sieht im ersten Moment ganz ordentlich aus - aber : Schreibtisch ohne Hocker oder Stuhl, TV Klötze aus dem letzten Jahrhundert - Der Schrank ohne Einlegeböden (zu wenig ) Minibar ein Witz - mal kühlt der Kühlschrank und mal nicht - außerdem eklig verdreckt und schon sehr lange nicht mehr gereinigt !!! Telefon war nur Zierde und Kaffeemaschine ????? wo war die denn ?????? Das Bad war von der Ausstattung und Größe eigentlich gut -leider nur zu dreckig, undicht und die Schiebetür blieb nicht zu - wozu dann eine Tür ?????
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Die Freundlichkeit im Service (Restaurant und Bar) war wirklich gut. Aber da ist großer Nachholbedarf in deutscher Sprache - die Verständigung hat trotzdem gut geklappt.
Zimmerreinigung ? WAS IST DAS?????
Ab und zu sah man mal einen Putzwagen - ohne Begleitung - hieß aber nicht, dass die Zimmer auch gereinigt wurden - mitnichten - wenn alle Hotels so arbeiten würden, könnten die zu machen - denn sowas läßt sich niemand auf Dauer gefallen !!! dreckige und total ausgefranste Handtücher - am liebsten alle 14 Tage austauschen - wenn du nichts sagst oder frische verlangst, könnte das so passieren.
Der Miniclub ist grottenschlecht - dabei kann man Kinder so gut beschäftigen - man muss sich nur Mühe geben.
Der Umgang mit Beschwerden wurde bei uns z.B. einigermaßen geregelt - der Portier war immer nett und entgegenkommend - Danke dafür .

Gastronomie2,0
Ein Restaurant mit Aussenterasse - hier sollte man wenigstens Ventilatoren anbringen - bei der Hitze einfach nur unerträglich warm - an der Bar ging ein bisschen Wind - die Tischdecken wurden erst erneuert, wenn es wirklich nicht mehr abgeschüttelt werden konnte, was die Gäste dort hinterlassen haben - Hygiene sollte hier mal richtig eingeführt werden - die Kellner haben sich zwar sehr viel Mühe gegeben, aber was tut man wenn man gegen Windmühlen läuft ???? Und wo gibt es angebrannte zu Stein gekochte Eier ????!!!!! Die Qualität wie auch die Quantität der Speisen ist unterirdisch scchlecht - da findet man in Großstädten besseres in der Mülltonne - ehrlich !!!
Die Atmosphäre im Restaurant wurde durch die Freundlichkeit der Servicekräfte ein bisschen aufgehellt - auch hier muss dringend gehandelt und verbessert werden -

Sport & Unterhaltung3,0
Animation : grottenschlecht - viel zu laut und nervig - Kinderclub herzlos abgespleist .

Der Pool ist zwar sehr klein, aber einigermaßen sauber - Liegestühle wurden morgens vor 7 Uhr schon mit Handtüchern belegt - waren sowieso zu wenig - das sollte unterbunden werden - Sonnenschirme haben ausgedient und die Schirmständer sollten DRINGEND ausgetauscht werden - total verwittert, rostig und kaputt (undicht)-
also total heruntergekommen......

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
WLan nur frei und gut im Empfang in der Lobby - dies sah man spätestens ab 17 h - das Preis- Leistungsverhältnis möchte ich nicht eingehend bewerten -aber hier ist jeder Euro für bezahlte Aufenthalte verschwendet solange hier nicht baldmöglichst dringende Änderungen in allen Bereichen vorgenommen werden !!!!!!!
Das Wetter war mehr als Super Anfang September = knapp 40° und das täglich - da konnte man von Glück sagen, dass die Klimaanlage im Zimmer wenigstens funktionierte - aber auch hier ist eine dringende Reinigung nötig !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Petra
Alter:56-60
Bewertungen:1
NaNHilfreich