phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Daniel (26-30)
Verreist als Paarim August 2014für 1-3 Tage

Eine totale Enttäuschung

2,6/6
Wir mussten uns kurzfristig in Friedrichstadt einquartieren und entschieden uns trotz dem recht hohen Preis (95 - 140€, 3*) für dieses Hotel.
Unser Fazit ist leider alles andere als positiv. Der Empfang war sehr wortkarg und Informationen mussten von uns erfragt werden. Das Zimmer ist recht klein und sehr altmodisch eingerichtet. Ebenso das Bad. Damit konnten wir uns arrangieren, da das ja wohl zum Charme des Hotels gehören sollte. Womit wir auch leben konnten, waren Kleinigkeiten wie unaufgefülltes Toilettenpapier und ein Fernseher aus dem letzten Jahrhundert. Aber was wir sonst noch aufgefunden haben, war nicht in Ordnung. In der Bettritze waren verstaubte alte Süßigkeiten zu finden, die Bettwäsche stank (wie auch die Handtücher) und eines der beiden Kopfkissen hatte seltsame schwarze Flecken. Diese Flecken haben sich auch an der löchrigen Gardine wiedergefunden. Zu unserer Freude war eine Wasserflasche bereit gestellt. Die beistehenden Gläser wollten wir allerdings nicht nutzen, da diese sehr dreckig waren. Vor dem Schlafen gehen, haben wir zunächst einen Großteil der Spinnen aus dem Zimmer befördert (mindestens 15 Stück, kein Spaß!).
Das Frühstück war durchschnittlich. Wenig Auswahl, aber Qualität in Ordnung. Es gab sogar eine Kanne frisch gebrühter Kaffee an den Tisch.

Die größte Frechheit erlebten wir allerdings zum Schluss. Wir haben uns über die Bedingungen beschwert und waren nicht bereit den vollen Preis von 95€ zu zahlen. Anstatt sich aber zu entschuldigen und konstruktiv mit unserer Kritik umzugehen, wurden wir von den Besitzern angepflaumt und beschuldigt, dass wir nur anklagen, um einen Rabatt zu erlangen. Es war übrigens das erste Mal, dass wir uns in einem Hotel beschwert haben. Nach langer Diskussion wurde uns 5€ Rabatt gewährt und wir haben mit schlechter Laune das Hotel verlassen. Diese konnte zum Glück durch das wirklich schöne Städtchen Friedrichstadt aufgebessert werden.

Wir können nicht verstehen wie dieses Hotel drei Sterne erlangt hat! Nie wieder!

P.S.: Wir haben übrigens von der örtlichen Touristeninfo erfahren, dass sie dieses Hotel nicht weiter vermitteln.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer1,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers2,0
Sauberkeit & Wäschewechsel2,0
Größe des Zimmers2,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service1,3
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft2,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung2,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Hotel2,0
Zustand des Hotels2,0
Allgemeine Sauberkeit2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2014
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Daniel
Alter:26-30
Bewertungen:1
NaNHilfreich