Martin (61-65)
Verreist als Paarim Juni 2020für 3-5 Tage
Verreist während COVID-19

Familär geführtes Hotel auf sehr hohem Niveau

6,0/6
Familiär geführtes Hotel mit sehr zuvorkommendem und freundlichem Personal. Alles ist sehr sauber und durch die in warmen Tönen gehaltene Einrichtungen fühlt man sich gleich sehr wohl. Erwähnenswert ist vorallem auch die hervorragende Küche.

Lage & Umgebung6,0
Das Sauerland bietet in der nahen Umgebung viele Angebote für Besichtigungen, Wanderungen usw.
Aus den Zimmern selbst hat meinen einen schönen Blick über das Tal.

Zimmer6,0
Das von uns gebuchte Komfortzimmer war sehr gemütlich und hochwertet eingerichtet. Dabei ist auch der Blick für kleine Annehmlichkeiten und Liebe zum Detail nicht vergessen worden. Das Bad hatte ein begehbare Dusche mit Regendusche. Auch der Balkon war mit einer schönen Sitzgarnitur und Blumenkästen ausgestattet.

Service6,0
Das Personal ist sehr freundlich, evtl. Wünsche werden gerne erfüllt.

Gastronomie6,0
Die sehr leckerenen und auch "für das Auge" angerichteten Speisen sind besonders zu erwähnen. Hier verdient die Küche ein Sonderlob.
Aufgrund von Corona gab es ein Tischfrühstück (kein Buffet), welches aber auch liebevoll arrangiert war.
Obwohl die Tische aufgrund Corona einen entsprechenden Abstand einhalten mussten, war das Restaurant aber durch Dekorationsmaßnahmen sehr gemütlich und ansprechend arrangiert.

Sport & Unterhaltung6,0
Neben dem sehr schönen Schwimmbad stehen 2 Saunen (konnten wegen Corona leider nicht genutzt werden) zur Verfügung. Tipps für Wanderungen oder zu Sehenswürdigkeiten werden gerne von der Chefin und dem Personal gegeben.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juni 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Martin
Alter:61-65
Bewertungen:4
NaNHilfreich