Archiviert
Gorschi (46-50)
Alleinreisendim August 2015für 1-3 Tage

Hotel Hammermühle

3,2/6
Nach einigen Jahren im Außendienst habe ich schon einiges erlebt.
Nur so eine Unverfrorenheit ist mir noch nicht vorgekommen.
Und so ist es passiert. Ich habe am Donnerstag Nachmittag Telefonisch ein Zimmer im Hotel gebucht. Zugesagt wurde mir ein Landhauszimmer für €84,00. Soweit so gut kurz nach 22:00 Uhr war ich vor ort und die Cheffin hat mich persönlich eingecheckt. Am nächste Morgen dann die böse Überraschung. Nach dem Frühstück kostet beim Auschecken das Zimmer plötzlich €94,00 Ich frage mich warum rufe ich eigentlich an? Das Hotel mag zwar schön aussehen aber €94 für das enge Einzelzimmer mit Dusche welche einen 30´cm hohen Einstieg hat und wo das Bad ziemlich eng ist, ist deutlich übertrieben und unangemessen.
Somit meine Empfehlung Hände weg von der Hammermühle

Lage & Umgebung4,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer3,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Landseite

Service1,0
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Hotel4,7
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Gorschi
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich