So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
KatjaFebruar 2012

Super!!

4,8/6
Das Hotel ist ehr eine kleine Pansion. Aber dafür das ich ein Einzelzimmer gebucht habe, hatte ich ein normales Zweibettzimmer, was natürlich super war. Die Zimmer sind recht modern ausgestattet, ein Flachbildfernseher an der Wand, leider nur italienische Programme, dafür ein paar Musiksender dabei. Frühstück wird morgens ins Zimmer gebracht, Kaffee, Croissant... mehr kann man ja vom italienischen Frühstück nicht erwarten. Aber wenn man die Straße runterläuft, Richtung Piazza Baberini, ist dort auf der Ecke ein super Frühstückscafe.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage ist sehr gut, man ist ziemlich central und in ein paar Minuten am Trevibrunnen, oder auf der Via Nazionale. Einkaufsmöglichkeiten hat man rundherum überall. Die nächste Metrostation ist am Piazza Baberini, also die Straße runter.

Zimmer5,0
Die Größe des Zimmers ist völlig ausreichend, ob allein oder zu Zweit. Man hat ein großes Bett, Schrank, Schreibtisch, Sessel. Das Bad ist typisch italienisch aus Marmor. Eine große Badewanne mit Duschmöglichkeit.... alles sauber.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Stadt

Service5,0
Das Personal war freundlich. Die Rezeption hat 24 Stunden geöffnet. Allerdings sollte man Nachts ein wenig Geduld mitbringen wenn man ins Hotel möchte, da man warten muss bis der Rezeptionist die Türe per Knopfdruck öffnet und er vielleicht auch manchmal ein Nickerchen macht.

Gastronomie3,0
Im Hotel hat man nur die Möglichkeit zu Frühstücken.
Aber da Rom ja an jeder Ecke Bars und Restaurants hat, ist das auch föllig ausreichend.

Hotel5,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Allein
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Februar
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Katja
Alter:26-30
Bewertungen:1