phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Patricia und Wolfgang (46-50)
Verreist als Paarim März 2018für 2 Wochen

Super erholsamer Urlaub mit Top Personal

6,0/6
Ein kleineres Hotel, aber sehr gepflegt und sauber. Von außen wirkt es sehr unscheinbar, aber dafür ist es innen TOP. Das Hotel wurde 2013 renoviert und bis heute wirklich top in Schuß gehalten. Man fühlt sich von der ersten Minute an sehr wohl.

Lage & Umgebung6,0
Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 1 Stunde. Side ist ganz in der Nähe.

Zimmer6,0
Das Zimmer hatte Meerblick. Es verfügt über ein Doppelbett, welches nicht wie in vielen Hotels aus 2 auseinander
geschobenen Betten sondern wirklich aus einem Bett besteht. Die Matratzen sind sehr hart, aber man gewöhnt sich
daran (besser als zu weich und durchgelegen). Das Bad ist mit einer bodengleichen sehr geräumigen Dusche
ausgestattet. Außerdem befindet sich ein Wand-WC, ein Einbauwaschbecken, ein Fön und ein Kosmetikspiegel im
Bad. Alles war sauber und gepflegt. Im Zimmer befindet sich außerdem ein geräumiger Kleiderschrank, eine Minibar und ein Tresor. Außerdem hat man eine Couch mit Tisch und einen Wasserkocher zum Tee und Kaffee
zubereiten (wird jeden Tag aufgefüllt, ebenso die MInibar). Das Zimmer wurde jeden Tag picobello gereinigt.
Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Für ein vier Sterne Hotel sehr gut.

Service6,0
Der Service war 1a. Wir waren die ersten Gäste der Saison 2018 und 2 Tage alleine im Hotel. Am Anfang hatten
wir Bedenken, ob uns das wirklich gefallen wird. Das Personal hat sich jedoch so bemüht und angestrengt, daß
alle Bedenken im Nu vergessen waren. Zum Mittag- und Abendessen setzte sich die Hotelmanagerin mit ein
paar Angestellten ein paar Tische weiter von uns zum Essen, damit wir uns nicht so alleine fühlten. Die Kellner
waren stets super bemüht um einen und lasen einem jeden Wunsch von den Augen ab. Alle waren wirklich super
nett und freundlich. Wir konnten uns nur wohlfühlen. Besonders loben möchten wir Metin, die Service-Chefin,
unsere Kellner, allen voran Mustafa. Aber auch Musa und Mevlut waren sehr sehr freundlich und nett. Sie alle
haben es verstanden diesen Urlaub unvergesslich zu machen. Vielen vielen lieben Dank nochmal an Euch alle.
Richtet bitte Musa schöne Grüße aus, wir werden im Oktober kontrollieren ob er sein Wintergepäck (oder auch
türkische Muskeln) weg bekommen hat :-)

Gastronomie6,0
Die Gastronomie war spitzenmäßig. Da wir die ersten Gäste waren und es kein Buffet gab, wurden wir vom
Chefkoch aber sowas von bekocht, das war sensationell. Wir bekamen frische Forellen, Doraden, einen Grillteller
auf dem sich die komplette türkische Küche wiederfand. Immer sehr schön angerichtet und richtig lecker. Auch
unserem Frühstück mangelte es an nichts. Unser Tisch war jeden Morgen reichlich gedeckt mit Marmelade, Honig,
Wurst, Käse. Auf Wunsch wurden uns Eier gekocht, Orangensaft gereicht. Wir mußten nur sagen was wir wollten,
und wir bekamen es. Es war ein absoluter Gaumenschmauß. Auch hier nochmal vielen lieben Dank an den
supertollen Chefkoch und sein spitzenmäßiges Küchenpersonal. Ihr seit einmalig.

Sport & Unterhaltung5,0
Wir haben uns an einem Regentag eine Wellnessanwendung gegönnt. Zuerst Hamam, danach Gesichtsmaske mit
lecker Tee und danach noch eine Ganzkörpermassage. War erholsam. Den Fitnessraum haben wir nicht genutzt
sah aber sehr gut aus. Die Poolanlage ist sehr schön, sauber und top gepflegt.
Vom Animateur hätte ich mir gewünscht, daß wir auch mal gefragt werden, ob wir z.B. beim Luftgewehrschießen
mitmachen möchten. Wir wurden leider kein einziges Mal gefragt. Er bevorzugte eher die jungen Leute. Ist ja
klar, wer kann mit 50 Jahren schon noch ein Luftgewehr halten ohne zu zittern. Dies war allerdings der einzige
Wehrmutstropfen. Ansonsten war wirklich alles on the Top.
Wir hatten auch 2 Abendshows. Einmal mit einer Bauchtänzerin, die sehr gut war und danach eine kolumbianische
Tanzshow. Die konnten sich bewegen. Top.
Und dann gab es einen Abend später noch eine afrikanische Show. Ihr wisst schon mit Akrobatik. War auch gut.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im März 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Patricia und Wolfgang
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich