So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
ManfredFebruar 2011

Hervorragender Standard. Absolut empfehlenswert

5,7/6
- gemütliche verwinkelte Hotelanlage einschl. Bungalows mit gerninger Anzahl Zimmern. Durch die Witterungsbedingungen und die verwendete Baustubstanz ergibt sich ein touch "old-look", der sich wunderbar in die Natur einpasst.
- sehr sauber und gepflegt
- Frühstück (reichhaltig, Buffet)
- unterschiedliche Nationalitäten, keine Schwerpunkte, gemischt, Altersdurchschnitt 45 - 55 Jahre

Lage & Umgebung6,0
- einwenig ausserhalb des Ortszentrum bzw. Amüsierviertels, daher sehr ruhig und angenehm,
- direkte Strandlage
- nächster Ort Seminyak (per Auto ca. 10 min), unzählige Einkaufsmöglichkeiten
- Flughafen (per Auto ca. 40 - 50 min)
- Denpasar
-Tanah Lot
- Legian
- Kuta
- Sanur
-Jimbaran
- Uluwatu
- Ubud
da die Insel sehr klein ist und sich dementsprechend die Distanzen in Grenzen halten sind Ausflüge in sämtliche Himmelrichtungen per Kraftfahrzeug locker zu erreichen

Zimmer6,0
- Deluxe garden view

- geräumiges Zimmer mit balinesischer Ausstattung
- Klimaanlage
- TV, DVD-Player
- Minibar
- Kaffemaschine
- Safe
- Telefon
- großes Bad mit Badewanne und separter Dusche
- 1A Zustand
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service6,0
- superfreundliches und hilfsbereites Personal
- Englisch- und Deutschkenntnisse
- einwandfreie Zimmerreinigung
- kostenloser Shuttlebus mehrmals täglich nach Seminyak, Legian, Kuta (one way!!!!!!!)
Rückfahrt auf eigene Kosten
Taxis sind aber äusserst billig. Darauf achten, die blauen öffentlichen Taxis zu nehmen da Taxometer vorhanden. Bei den übrigen Taxis muss die Fahrt im voraus vereinbar werde (ohne im nachhinein ein blaues Wunder zu erleben)

Gastronomie6,0
- ein Restaurant im ersten Stock mit herrlicher Aussicht zur Gartenanlage bzw. Meer
- reichhaltiges amerikanisches Frühstücksbüffet welches ständig erneuert wird
- sehr sauber und gepflegt
- Personal sehr aufmerksam

- keine Angabe über Nachtessen da von mir nicht gebucht

Sport & Unterhaltung5,0
- Billardtisch
- kleine Boutique
- Internetzugang und Wireless (kostenpflichtig)
- Poolanlage mit Barbetrieb (sehr gepflegt)
- Liegestühle mit Auflage und Badetuch inkl.
- Sonnenschutz (eingeschränkt, lediglich einzelne Sonnenschirme und Palmen)
- Duschmöglichkeit
- Toiletten

- Strand:
leider wie an mehreren Orten auf Bali mal weniger mal mehr vermüllt. herrlicher, feiner Sand. Baden eingeschränkt möglich da zeitweise höherer Wellengang und unterirdische Strömungen. Bademöglichkeit wird durch Fahnen signalisiert. Anwesenheit von Lifeguards

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
- einwandfreies Preis-/Leistungsverhältnis
- des Ortes (ruhig)
- Einkaufsmöglichkeiten (kleine Supermärkte)
- mehrere preisgünstige Restaurants innerhalb eines Umkreises von 1 km
- Strandspaziergang vom Hotel ins Amüsierviertel Seminyak ca. 40 min

- Monsumzeit während meines Aufenthaltes. D.h. aber nicht, dass es uneingeschränkt regnet. Meist früh Morgens oder in der Nacht während ca. 1/2 Stunde äußßerst ergiebig. So schnell der Regen kommt, so schnell verzieht er sich auf wieder.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Allein
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Februar
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Manfred
Alter:41-45
Bewertungen:4