Lena (31-35)
Verreist als Paarim September 2018für 1-3 Tage

Nie wieder!

1,0/6
Wir haben in einer zu der zum Hotel gehörenden Ferienwohnungen gewohnt und haben den Aufenthalt nach einem Tag abgebrochen. Die Wohnung war schon älter, was grundsätzlich kein Problem ist. Leider war die Wohnung - nachdem wir sie erst zwei Stunden nach vereinbarter Zeit beziehen könnten - dreckig. Das Bad müsste dringend sauniert werden, trotzdem könnten aktuell Spinnweben in den Zimmerecken entfernt werden. Die Gardienen in der Küche fielen vom Fenster. Der Wasserkocher war komplett verkalkt. Auf dem Sofa waren Tierhaare. Der Balkon war mit Löwenzahn bewachsen. Auf allen Lampen waren dicke Staubschichten. Lieblose verkommende Zimmerpflanzen haben den Gesamteindruck abgerundet. Aus diesen Gründen wurde der Aufenthalt nach einer Nacht beendet und eigentlich war das schon eine Nacht zu viel. Sowas ist uns vorher noch nie passiert und wir sind echt nicht pingelig.
Positiv anzumerken ist, dass die Stornierung ohne Kosten akzeptiert wurde. Es schien, als wenn diese Beschwerde nicht zum ersten Mal vorgetragen wurde. Schade, dass nicht einmal gefragt wurde, was nicht in Ordnung war.
Das Frühstück im Hotel war gut.

Lage & Umgebung4,0

Zimmer1,0

Service2,0

Gastronomie4,0

Hotel1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Lena
Alter:31-35
Bewertungen:2
NaNHilfreich