Ole (41-45)
Alleinreisendim Oktober 2016für 1-3 Tage

Einfaches, sauberes Cityhotel

2,0/6
Äußerlich hat das Hotel den Charme eines Einkaufscenters und liegt frontseitig an einer Hauptstraße, die gerade eine große und längerdauernde Baustelle beherbergt. Dies wurde in der Beschreibung nicht erwähnt.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt sehr zentral und man erreicht die Altstadt und den Basar zu Fuß in ca. 5 Min.
Der Hauptbahnhof und Busbahnhof ist fußläufig ca. 15 Min. entfernt.
Von der Endhaltestelle (Holiday Inn) des Airportshuttles zum Hotel ist man keine 5 Min. zu Fuß unterwegs.

Zimmer2,0
Großer Kritikpunkt war die Zimmerausstattung: Es gab statt einem Schrank nur ein paar Haken an der Wand. Der Schreibtisch wurde durch ein Sideboard ersetzt. Dem Kühlschrank fehlte der entsprechende Stromanschluss und war somit nur Deko.

Den in der Buchungsbestätigung versprochenen privaten Whirlpool suchte ich vergeblich. Zu meiner Verwunderung war im Duschbereich des Badezimmers, der vom restlichen Badezimmerboden nicht abgetrennt war, so dass nach dem Duschen das komplette Bad unter Wasser stand, ein Telefon angebracht. Da es unter Strom stand, duschte man mit sehr viel Respekt. Die angepriesene Regendusche entpuppte sich als verkalkter Billigduschkopf aus dem Baumarkt.

Die Zimmerausstattung entsprach in keinem Fall der Beschreibung und ich empfand sie teilweise als gefährlich (Telefon in der Dusche und lose rumhängende Kabel).

Service4,0
Der Check In war einfach und schnell erledigt. Das Auschecken erwies sich allerdings als recht bürokratisch.

Einziger Ansprechpartner im Hotel war die Rezeption. Das Personal bemühte sich meine Fragen zu beantworten.

Gastronomie3,0
Das Frühstück war der Hotelklasse angemessen und die Auswahl ausreichend. Nicht so schön war der Automatenkaffee und der einzige Haushaltstoaster für den gesamten Frühstücksraum was zu längeren Wartezeiten führte.

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2016
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Ole
Alter:41-45
Bewertungen:27
Kommentar des Hoteliers
Dear Ole,

Thank you for staying at Hotel De KOKA and thank you for your honest and much appreciated feedback on our property. We work hard to meet our guests' expectations and unfortunately, sometimes we make a mistake. We only wish you informed us about the issues in the room and we would have given you another one. We will continue to work on our improvement and hope that you will decide to visit us again in the future.

Best regards,
Hotel De KOKA
NaNHilfreich