Archiviert
Renate & Bernd (56-60)
Verreist als Paarim August 2015für 3-5 Tage

Kein Hotel, eher Gefängnis. Furchtbares Zimmer!

2,2/6
Klein, verwinkelt, Speiseraum sehr dunkel

Wir fragen uns immer noch, woher die drei Sterne kommen.

Lage & Umgebung4,0
direkt an der Hauptstraße, ca. 30m vom Gardasee weg.
Keine hoteleigenen Parkplätze. Alle anderen, öffentlichen Parkplätze im Ort waren gebührenpflichtig und wurden ständig kontrolliert (Knöllchen). Öffentliche Parkplätze waren zudem Mangelware.
Laut anderer Bewertung wurde angeblich die Hälfte der Parkgebühr vom Hotel übernommen. Wir bekamen auf mehrfache Nachfrage kein solches Angebot.
Vllt. gibt´s ja Unterschiede!?!

Zimmer1,0
ca. 12 m², eher weniger.
Zwei Fenster, eines vergittert mit Blick auf einen unattraktiven, nein hässlichen Hinter/Innenhof und eines, das man am besten zulässt, weil es direkt ins Treppenhaus neben dem Aufzug zeigt.
Siehe Bilder!
Matratze durchgelegen, meine Frau spürte jede einzelne Feder und hatte morgens regelrechte Probleme.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Innenhof

Service3,0
Kellner sehr freundlich.
Hotelleitung eher mürrisch.
Auf Nachfrage, ob wir unser "Gefängnis"zimmer mit vergittertem Fenster wechseln könnten wurde uns ein sog. Superiorzimmer aber mit € 40,- Aufschlag pro Tag in Aussicht gestellt. Frechheit!

Angeblich WiFi gegen Gebühr, aber es gab "momentan Probleme" und das über Tage!

Gastronomie3,0
Frühstück ging, aber kein Ei, dafür viel süßes Kuchenzeugs.

Abendessen musste beim Frühstück ausgesucht werden.
Portionen waren sehr "übersichtlich".
Die Qualität war keineswegs durchgängig so gut wie andernorts geschrieben.

Sport & Unterhaltung1,0
Keine Freizeitangebote, kein Pool oder Sonstiges!

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
Hotel am besten meiden, zumindest wenn man über Travelbird bucht.
Wir hatten den Eindruck, dass man für solche "Gäste" nur die miesesten Zimmer übrig hat.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Renate & Bernd
Alter:56-60
Bewertungen:2
NaNHilfreich