phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Snake (51-55)
Verreist als Paarim November 2019für 1-3 Tage

Einfach ein Traumhotel direkt am Gardasee

6,0/6
Die Buchung für dieses tolle Hotel ging über Booking.com. In der Übersichtskarte ist es mir besonders aufgefallen, da direkte See Lage vorhanden war, einen Modernen Eindruck machte was sich auch dann Bestätigte, hier ist man halt mal wieder Holiday-Top-Checker.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage vom Hotel ist einzigartig und Exklusiv, direkt am Seeufer des Gardasees gelegen. Die Zufahrtstraße ist eigentlich eine Fußgängerzone die man aber für diesen Zweck befahren kann, ein Schild weist darauf hin, am Hotel selbst sehr gute Parkmöglichkeiten auch für größere Fahrzeuge. Zu Fuß ist man schnell in der City von Malcesine und kann von dort sämtliche Touren Planen. Es ist das letzte Hotel direkt an der Scaligerburg, ein Spazierweg geht am Hotel noch vorbei wo viele vorbeilaufen, der private Steg zum Baden ist ausschließlich für die Hotelgäste.

Zimmer6,0
Über das Online-Portal konnten verschiedene Zimmer gebucht werden, ich nahm ein Doppelzimmer mit Seeblick. Untergebracht wurden wir dann in dem Neubau-Komplex im zweiten Stockwerk. Das Zimmer selbst sehr groß und modern Ausgestattet. Am Eingang die mit Zimmer karte zu öffnen ist befindet sich gleich das Bad, dieses ist ausgestattet mit Modernen Waschbecken, das Bidet und WC sowie eine begehbare Dusche. Waschutensilien, Hand und Badetücher sowie Bademantel und Pantoffeln lagen vor. Ein Einbauschrank mit Kleiderbügel ist vorhanden, darin der Safe sowie Kleiderbeutel. Ein kleiner Schreibtisch mit Stuhl sowie Sessel. Das Doppelbett ist mit sehr guten Matratzen bestückt, dazu je Seite drei Kissen sowie Schonbezug. Die Vorhänge lassen kein Tageslicht durch der Boden ist aus Laminat. Großer ausreichender Balkon mit direkten Seeblick, hier kann auch geraucht werden. Das Zimmer wurde beheizt. TV und Telefon vorhanden mit sämtlichen Programmen auch das Hotel-TV.

Service6,0
Der Service im Hotel wird groß geschrieben und vorzüglich. Freundlichkeit an der Rezeption und schnelle Abwicklung, Deutsch kann gesprochen werden, Persönliche Führung durch das Hotel und Zimmer Erklärung waren vorhanden. An der Lobby ist ein gemütlicher Ruheraum, ausgestattet mit Sesseln-/Sofas, Zeitschriften und Bücher.

Gastronomie6,0
Hier nahm ich nur das Frühstück ein, das erstklassig war, es fehlte an nichts. Omelett wurden frisch zubereitet, Wurst und Käseauswahl, Brot und Brötchen, Marmeladen, Obst, verschiedene Getränke inklusiv Sekt, Kaffee konnte man am Automaten selbst nehmen. In dem neuen Trakt ist im Erdgeschoss eine Theke wo man Wasser, Kaffee und Eis sich holen kann. In der Hauptsaison ist natürlich ein Restaurant vorhanden, ist aber in der Herbst-/Winterzeit geschlossen.

Sport & Unterhaltung6,0
Ein kleiner SPA-Bereich ist vorhanden, gerade in der Herbstzeit ein Traum, ansonsten können Wanderungen gemacht werden, Regenschirme liegen vor. In der Hauptsaison kann die Liegewiese mit Liegestühle und Sonnenschirme verwendet werden, ein privater Bade Steg ist vorhanden. Tiere sind im Hotel erlaubt gegen Zusatzgebühr. Strom-Adapter werden dort nicht benötigt. Zu meiner Zeit Anfang November war das Hotel gut gebucht, die Parkplätze waren voll und das Hotel wird Videoüberwacht.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im November 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Snake
Alter:51-55
Bewertungen:97
NaNHilfreich