phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Thomas (46-50)
Verreist als Paarim Juli 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Hotel Castelli - abolute Weiterempfehlung

6,0/6
Das Hotel Castelli ist ein kleines aber feines familiär geführtes Hotel. Das Personal arbeitet mit großem Engagement, ist stets freundlich und hilfsbereit. Wer Ruhe sucht in angenehmer Atmosphäre ist hier genau richtig.

Lage & Umgebung5,0
Vom Flughafen aus erreicht man das Hotel in 15 Minuten. Auf einer Anhöhe gelegen hat man einen schönen Blick aufs Meer. Bis nach Laganas, bzw. zum Strand von Laganas braucht man zu Fuß nur wenige Minuten. Da dieser Strandabschnit aber nicht empfehlenswert ist sollte man weiter bis zum sehr schönen Strand von Kalamaki gehen, was allerdings 30 Minuten dauert. Vor dem Hotel hält täglich ein Linienbus mit dem man Ausflüge starten kann.

Zimmer5,0
Das Zimmer ist funktional und liebevoll eingerichtet. Herauszuheben ist das Boxspringbett und eine große Kosmetikecke mit Spiegel, Föhn. Des Weitern hat jedes Timmer einen kleinen Tisch, einen Schrank und weitere Ablegeflächen. Gewöhnungsbedürftig ist das relativ neue und moderne Bad. Es ist sehr klein und hat vor der Dusche keinen Schutz. Das heißt, nach dem Duschen steht meistens das Bad unter Wasser und die Toilette wird gleich mit gewaschen. Wir hatten ein Zimmer mit sharing-pool-ein Traum. Das kann ich jedem nur empfehlen.

Service6,0
Das Personal ist das Herzstück des Hotels. Alle Mitarbeiter arbeiten mit großem Engagement. Sie sind sehr freundlich, hoch motiviert und hilfsbereit. An der Rezeption kümmert man sich auf Wunsch um ein Mietauto, am Buffet wird man aufgrund von Corona liebevoll bedient. Auf Sauberkeit, Desinfektion, Mundschutz usw. wird penibel geachtet. Man fühlt sich in diesem Hotel einfach sicher.

Gastronomie6,0
Das Essen des Hotels ist hervorragend. Täglich frisch Speisen, die aus dem eigenen Garten kommen. Das Hotel setzt auf Nachhaltigkeit, was sich auch im Geschmach bemerkbar macht. Im Castelli wird griechisch gekocht. In der Woche wiederholten sich die Speisen nie. Die Auswahl ist vielfätig. Es gab nicht ein Essen, dass nicht schmackhaft war. Das Essen wurde auf der Terrasse eingenommen, von der man einen wundervollen Blick auf das Meer hat.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt täglich wechselnde Angebote, die qualitativ sehr ansprechend sind. Allerdings haben wir die Angebote nicht in Anspruch genommen.
Der Poolanlage ist gepflegt, die Atmosphäre entspannt. Hier reserviert niemand mit dem Handuch seine Liege. Zu jeder Zeit bekommt man am Pool oder Garten eine Liege. An der Poolbar kann man ein leckeres Getränk einnehmen. Zwei mal die Woche gab es Entertainment. Ein griechischer Abend und ein Pianoabend. Alles aber sehr dezent.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:46-50
Bewertungen:26
NaNHilfreich