So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
IrisAugust 2010

Casa Rosa, wunderschöne Lage in Sant' Angelo

4,0/6
Die Grösse des Hotels ist ideal, man kennt sich nach ein paar Tagen. Schön familiär. Die Sauberkeit ist gut und die eingeschlossene Halbpension ist auf sehr gutem Niveau. Zu unserer Reisezeit waren viele Italiener vor Ort, die haben aber überhaupt nicht gestört. Altersdurchschnitt: Es waren viele Familien.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage zum Strand ist perfekt. Man muss nur die 120 Treppenstufen runter, und schon ist man am wunderschönen Strand. Ausflugsmöglichkeiten sind auch sehr gut. Man geht bis zur Bushaltestelle, und von dort fahren alle paar Minuten Busse an jeden Ort der Insel.

Zimmer3,0
Die Grösse der Zimmer war ok. Das Bad war eher etwas dürftig. Aber nach ein paar Tagen gewöhnte man sich daran. Der Safe war bei der Rezeption. Ein Fernseher war aber auf dem Zimmer. Das Alter der Zimmer ist sicher schon recht hoch. Aber wir waren ja nur zum Schlafen da.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Die Freundlichkeit des Personals war sehr gut. Auch sprachen fast alle Kellner Deutsch. Die Zimmerreinigung war gut. Beschwerden hatten wir keine.

Gastronomie5,0
Die Qualität der Speisen war sehr gut. Wir hatten meistens mittags das Essen eingenommen, so konnten wir abends noch schöne Orte auf der Insel besuchen. Das war für uns perfekt. Es ist eigentlich schade auf dieser Insel, wenn man nur im Hotel bleibt. Der Küchenstil war echt italienisch. Es gab immer zuerst einen Vorspeisenteller, danach Pasta mit sehr guten Saucen, dann das Hauptgericht (Fisch oder Fleisch) und danach noch Früchte. Die Atmosphäre im Speisesaal war echt gut. Auch die Aussicht auf das Meer, wunderschön. Das Frühstück war etwas dürftig, aber es hatte immer etwas Käse oder Aufschnitt.

Sport & Unterhaltung2,0
Den Pool haben wir nicht genutzt, wenn das Meer so nah ist und auch noch so schön sauber und warm. Es hatte auf einer privaten Terrasse Liegestühle, die konnte man gratis benutzen. Am Meer musste man für die Liegestühle bezahlen. Es hatte auch eine Dusche sowie Sonnenschirme.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Die Handy-Erreichbarkeit war gegeben. Zu unserer Reisezeit waren die Temperaturen sehr angenehm, das Wetter sehr schön. Aber es war ja auch Sommer. Es lohnt sich auf jeden Fall die Insel zu erkunden. Sie bietet so viel Schönes. Einfach mal abends in den Bus steigen und bis Ischia hochfahren. Auch Forio und Lacco Ameno sind einen Ausflug wert. Einfach ausprobieren.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Iris
Alter:46-50
Bewertungen:11