phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Bernd (31-35)
Verreist als Paarim Juli 2019für 1 Woche

Massive Defizite bei Service und Hygiene!

1,0/6
Das Hotel in zweiter Reihe ist äußerlich ansprechend zwischen der Strandpromenade sowie der Einkaufsmeile gelegen.

Lage & Umgebung5,0
Zentral in Cala Millor, zwischen dem Strand und der Einkaufs-/Gastronomiemeile gelegen.
Der Strand ist fußläufig in 2 Minuten erreichbar.
Transferzeit vom Flughafen in Palma zum Hotel ca. 2,5 Stunden.

Zimmer3,0
Das Zimmer inkl. Bad war bei Ankunft sauber und aufgeräumt.
Die Dusche hat die (lauwarme) Wassertemperatur nicht halten können. Duschen war nur wechselwarm möglich.
Leider sind die Hotelzimmer sehr hellhörig! Wir mussten nachts mehrfach dem Coitus anderer Hotelgäste lauschen oder wurden von lauten Personen auf dem Flur geweckt.

Service1,0
Das überwiegende Hotelpersonal, auch jenes an der Rezeption, sprach weder deutsch noch englisch - auch nicht gebrochen. Probleme oder Beanstandungen konnten nicht behoben werden.
Die tägliche Zimmerreinigung war ungenügend. Ausgewechselte, frische Handtücher hatten noch sichtbare Verschmutzungen. Toilettenpapier wurde nicht aufgefüllt. Der Boden im Hotelzimmer sowie auf dem Balkon wurde nicht gereinigt oder feucht ausgewischt, so dass sich zunehmend Sand ansammelte.

Gastronomie1,0
Das Buffet war überwiegend unbeschriftet.
Das Buffet bestand aus zum Teil merkwürdig abgewandelten Gerichten (z. B. Paella mit Nudeln statt mit Reis). Es wirkte zeitweise so als würden Reste zusammengekocht.
Neues Geschirr sowie Teller waren häufig noch mit eingetrockneten Essensresten verschmutzt.
In dem Essen, sowohl in dem hoteleigenen Buffet als auch in dem Restaurant, befand sich jeweils einmal ein langes schwarzes Haar.

Sport & Unterhaltung4,0
Die Pooanlage ist überschaubar aber sauber.
Es waren fast immer noch Sonnenliegen frei (keine Handtuchmafia).
Fitnessangebote wurden nicht genutzt.

Hotel1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Bernd
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,
vielen Dank für Ihr Feedback bezüglich Ihrer Erfahrungen in unserem Hotel Biniamar. Wir bedauern sehr, dass wir Ihren Erwartungen nicht gerecht werden konnten.


Die Paella mit Nudeln heißt fideuà, sie ist kein modifiziertes Gericht. Was die Sauberkeit unseres Hotels betrifft, so vermissen wir sehr viel, was er von den Handtüchern hält, um ihm zu sagen, dass wir sehr vorsichtig damit umgehen.

Mit freundlichen Grüßen, The Hotel Biniamar Team.
NaNHilfreich