phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Carola (51-55)
Verreist als Freundeim September 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Nicht mehr angemessen, sehr enttäuschend

4,0/6
Da ich das Haus Bethanien noch unter der letzten Leitung von 2019 kannte, bin ich jetzt eher enttäuscht. Ich hatte 2 Zimmer im neuen Haus gebucht, leider musste ich bei Ankunft in das vordere Haus mit meiner Begleitung ziehen. Wir hatten 2 Einzelzimmer. Mein Zimmer war sehr dunkel und Dias Badezimmer war mehr als enttäuschend gewesen. Das Zimmer war sich sehr laut gewesen, man konnte alles verstehen, was im Nebenzimmer so vor sich ging. Ich konnte nicht schlafen. Das Bett war sehr gewöhnungsbedürftig. Ich hatte um eine harte Matratze gebeten, es wurde ein Brett ins Bett gelegt. Ich finde es sehr schade, weil ich dieses christliche Haus als sehr entspannend empfunden habe aber es ist für für sehr oberflächlich geworden. weil dadurch auch keinen christlichen Charakterzüge besitzt. Es war immer eine getriebene Geschäftigkeit die mir auf dir Nerven ging. Schade, ich weiß das durch Corona sich vieles verändert hat aber so ist das nichts mehr für mich. Ich werde nächstes Jahr eine Ferienwohnung anmieten. Schade kann ich nur sagen. 👎🏻

Lage & Umgebung6,0

Service3,0

Gastronomie2,0

Sport & Unterhaltung2,0

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Carola
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich