Archiviert
Harald (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Hotel in schöner Lage, aber in die Jahre gekommen

4,0/6
Das Hotel liegt direkt am See, zum Teil aber auch an der recht vielbefahrenen Durchgangsstraße. Die Appartements sind sehr geräumig, die Einrichtung aber schon reichlich alt und nicht sonderlich geschmackvoll. Das Essen hat nicht 4* Niveau. Außerdem ist nicht einzusehen, dass es beim sogenannten all inclusive keine Lunchpakete oder zumindest die Möglichkeit gibt, sich selbst etwas vom Frühstücksbuffet mitzunehmen, wenn man Tagestouren unternimmt und das Mittagessen und die Jause auslässt.

Lage & Umgebung4,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie3,3
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung4,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools4,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Harald
Alter:61-65
Bewertungen:5
NaNHilfreich