phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Sylvia (51-55)
Verreist als Freundeim September 2019für 1 Woche

Griechenland mit Freunden erleben :-)

6,0/6
Das Hotel Apollon ist sehr empfehlenswert für alle Reisenden, die in einem gemütlichen und familiär geführten Hotel Urlaub geniessen möchten.
Nach dem Motto "Bei uns ist der Gast immer auch ein Freund" haben wir uns von Anfang an sehr wohl gefühlt, wurden immer von Babis persönlich betreut und möchten ihm und dem netten Team dafür ein großes Dankeschön sagen. Selbst eine nicht funktionierende Dusche wurde vom Chef persönlich noch am selben Tag repariert und hat wieder voll funktioniert.
Es werden Ausflüge nur für die Hotelgäste angeboten und von Babis mit viel Herz und Leidenschaft für sein Land selber begleitet. Wir haben viel über Sarti und die wunderschöne Umgebung erfahren und haben uns wie in einer großen Familie gefühlt.
Wir haben tolle Eindrücke mit nach Hause genommen und kommen auf jeden Fall wieder.

Lage & Umgebung6,0
Für den Transfer zum Flughafen muss man ca. 2 Stunden einplanen, es wird aber alles vom Hotel organisiert und hat super geklappt. In Sarti liegt das Hotel in zweiter Reihe und es trennten uns nur wenige Schritte vom wunderschönen Sandstrand und dem Meer. Das Zentrum von Sarti mit kleinen Geschäften und Tavernen ist fußläufig schnell zu erreichen. Die Lage eignet sich gut für Ausflüge zum Berg Athos, zum Besuch auf einer Ziegenfarm mitten in den Bergen und für eine Schiffsfahrt zur blauen Lagune. Mehr Ausflüge haben wir leider in einer Woche nicht geschafft, dafür war die Woche zu kurz aber sie waren unvergesslich, individuell, mit super leckerem Essen und sie haben Dank Babis riesen Spaß gemacht.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind mit einem Doppel- und einem Einzelbett ausgestattet, zum Hof hin etwas kleiner und für 3 Erwachsene etwas eng, zur Strasse aber geräumiger , es gibt ein kleines aber modernes Bad und alles ist sehr sauber. Zusätzlich gibt es eine kleine Küchenzeile, wo man sich nach Bedarf auch selbst verpflegen könnte.

Service6,0
Auch hier nochmal ein Lob an Babis und das ganze Team, denn es blieben keine Wünsche offen. Ein von uns gewünschtes Einzelzimmmer wurde ermöglicht auch wenn das mit mehrmaligen Umzügen verbunden war. So haben wir aber mit diesem Zimmerhopping Einblicke in mehrere Zimmer bekommen und können diese nur empfehlen.
Die entspannten Gespräche am Abend mit anderen Gästen im Eingangsbereich bleiben ebenso in Erinnerung wie der aufmerksame Service vom Team mit Wein und nicht zu vergessen die gemeinsame Runde mit Babis und Tsipouro und dem hausgemachten Zitronenlikör.

Gastronomie6,0
Das Frühstück wird jedem Zimmer nach Wunsch aufs Zimmer serviert, entweder um 8.30 Uhr oder um 9.00 Uhr.
Da wir aber eine größere Gruppe waren, konnten wir gemeinsam auf der Dachterasse frühstücken.

Sport & Unterhaltung6,0
Wer hier in diesem Hotel Animation oder einen Pool sucht, wird nicht fündig. Das Ausflugsprogramm von Babis lässt aber keine Wünsche offen und der persönliche Kontakt zum Chef und zu den anderen Gästen macht das Flair dieses Hotels aus und wird uns auf jeden Fall in Erinnerung bleiben

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sylvia
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich