Archiviert
Heinrich (41-45)
Verreist als Paarim August 2014für 1-3 Tage

Standard-Garni mit guter Flugzeugbeobachtung

4,5/6
Wir hatten das Hotel als reine Übernachtungsmöglichkeit gebucht. Der Checkin erfolgte problemlos. Das Zimmer war sauber und trotz der hohen äußeren Temperaturen relativ kühl. Das Treppenhaus zum Zimmer war realtiv eng, wass es für Personen mit Gehbehinderung vielleicht erschwert, in das Zimmer zu gelangen. Das Hotel selbst und die Zimmer wirken eher rustikal,
Das Bad war sauber, versprühte allerdings den Charme der Nasszelle auf einem Kreuzfahrtschiff. Es war eine komplette Kunststoffzelle in Beigebraun. Ein Föhn ist vorhanden und die Dusche ist ausrecihend groß konzipiert, dass auch lange Personen gut Platz finden. Das Zimmer enthielt einen LED-TV und eine Minibar.
Unser Zimmer hatte einen Balkon mit Blick auf ein Gewerbegebiet inklusive Takstelle und einen gut frequentierten Kreisverkehr.
Besonders gut konnte man allerdings vom Balkon aus die Flugzeuge vom und zum Flughafen Stuttgart beobachten (Start oder Landung je nach Windrichtung...). Das Hotel liegt direkt in der Einflugschneise und die Maschinen haben hier noch eine Flughöhe von vielleicht 300 Metern. Der Flugverkehr geht von vor 6:00 Uhr früh bis abends gg. 23:30 Uhr. d.h. man kommt abends erst recht spät zum einschlafen und wird früh zeitig geweckt.
Der Frühstücksraum ist familiär, bietet aber alles, was man von einem 3-Sterne Garni erwarten kann. Die reichhaltige Brötchen-Auswahl möchte ich aber hervorheben. Die verschiedenen Sorten haben sehr gut geschmeckt. Das Speise-Angebot wurde ständig nachgefüllt.
Der Service des offenbar familliär geführten Hotels war gut und sehr freundlich. In der Nähe des Hotels gibt es eine Bushaltestelle, von der aus man in engem Zeittakt innerhalb einer Viertelstunde die sehenswerte Kreisstadt Esslingen erreichen kann.
Wer mit dem Auto anreist (sicherlich die meisten Gäste) kann sein Fahrzeug kostenlos auf dem Hotelgelände abstellen. Spielmöglichkeiten für Kinder konnten wir im Hotel nicht entdecken.

Das Hotel bekommt aber aufgrund seiner sehr lauten Lage von mir keine Empfehlung. Da reichen die Pluspunkte des guten Service und der günstige Preis nicht aus, um die Lärmbelastung "aufzuwiegen". Wen das nicht stört, der findet hier eine sehr preiswerte Übernachtungsmöglichkeit in verkehrsgünstiger Lage unweit der Autobahn A8 - von der man aber nichts hören konnte.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie4,8
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung1,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz1,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2014
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Heinrich
Alter:41-45
Bewertungen:22
NaNHilfreich