So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
FrankMärz 2012

Sehr schöner Skiurlaub mit kleinen Anmerkungen

4,8/6
Sehr schönes und sauberes Hotel, direkt in der Nähe des Skilifts. Brixen, Wilder Kaiser ist ein tolles Skigebiet mit vielen Möglichkeiten und Abfahrten. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich (Kellner im Restaurant und an der Bar).
Das Zimmer (wir haben direkt beim Hotel eine größere Kategorie gebucht um Platz für unsere Skisachen zu haben) war sehr großzügig mit Wohn- Schlafzimmer, separater Sitzgruppe, Balkon und großem Bad mit Badewanne und Dampfbad-Dusche! ausgestattet. Alles war sauber, neuer Flatscreen-Fernseher im Zimmer und die Handtücher im Bad wurden wie man das wünschte gewechselt (auf den Boden legen = Wechsel). Das Essen war geschmacklich gut und immer nett angerichtet. Beim Frühstück konnte man aus 3 Hauptgängen auswählen, Vorspeise/Salatbuffet (super) und Suppe sowie ein Dessert. 1x in der Woche gab´s Buffet (das fanden wir nicht so toll, in den Wärmebehältern trocknet alles an und sieht nicht so appetitlich aus) und 1x in der Woche 5-Gänge-Menü.
Der Skiraum ist mit behizten Schuhwärmern ausgestattet und man konnte direkt von der Piste ca. 800m entfernt zum Hotel laufen (Abfahrt 1c). Morgens sind wir immer mit dem Skibus ca. 400m entfernt zur Gondel gefahren. Das Skigebiet ist traumhaft, wir fahren auch oft nach Westendorf. Der einzige Wermutstropfen war der kleine Wellnessbereich und das viel zu kalte Schwimmbad. Wir hatten extra ein Hotel mit Wellnessbereich ausgesucht, damit wir nach dem Ski fahren noch relaxen konnten. Aber der Pool ist zu klein und zu kalt! Ansonsten können wir das Hotel jederzeit wieder empfehlen und würden auch nochmal hinfahren (dann aber im Sommer so das man keine Sauna/Schwimmbad benötigt bzw. in ein Freibad gehen kann).

Lage & Umgebung5,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Wintersporturlaub5,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,0
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung3,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools2,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Sauberkeit des Hotels
Familienfreundlichkeit
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im März
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Frank
Alter:36-40
Bewertungen:6