So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
RainerApril 2010

Venedig ist eine Reise wert

5,0/6
Ich kann mich meinen Vorkommentatoren nur anschließen. Gerne wieder in dieses Hotel. Freundliches Personal. Gepflegtes Ambiente. Frühstüch wirklich gut und ständig wird nachgefüllt. Bunt gemischtes Publikum.

Lage & Umgebung5,0
Ruhig, 10 - 15 Minuten und man ist im Stadtzentrum. Prima die Restaurants in den Parallelstrasse. Trattoria Antica Mola und zum Aperetif oder kleiner Vorspeise ins Al Timon. Die Empfehlung der Reception, in der selben Strasse wie das Hotel liegt , zu essen war doppelt so teuer und das Essen war vorbereitet und in der Mico aufgewärmt. Kleine Supermärkte und Tabacerrias gibt es im direkten Hotelumfeld von 500 m.

Zimmer5,0
Klein aber sauber. Kostenloser Safe. Ich hatte eiige Tage zuvor einen email geschrieben und bat um ein Zimmer an der Wasserfront. Ausser einer automatisierten Antwort passierte leider nichts.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service5,0
Sehr freundlich und höflich. Einzig im Bad wurde 2 Tage kein Duschgel und Shampoo nachgefüllt. Aber die Reklamation einer defekten Glühbirne wurde umgehend abgearbeitet und nach unserer Rückkehr war alles okay.

Gastronomie5,0
Nur Frühstück. Das aber gut und reichlich mit frischen Säften und Obstsalat.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Die Bar und der Barmann sind prima. Wir haben hier den besten Spritz Aperol getrunken.
Bei Ankunft Flugplatz Treviso gleich in einen der Busse steigen (5.- einfach; 9.-€ hin und zurück. Am Platz Roma in Venedig aussteigen und einfach über die neue Glasbrücke laufen und man ist innerhalb von 15 Minuten am Hotel. Geht schneller als mit dem Vaporetto (6,50 € eine Stunde Fahrzeit).

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im April
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Rainer
Alter:46-50
Bewertungen:29