Archiviert
Gerd (46-50)
Verreist als FamilieJuni 20061-3 Tage Wandern und Wellness

Freundlich und korrekt

5,0 / 6
Das Hotel liegt am Ortsende direkt am Wald und vor einem Segelflugplatz. Von den nach "vorne" gerichteten Zimmern hat man einen phantastischen Panoramablick bis in die Vogesen, den man auch vom Balkon genießen kann. Die nach hinten gerichteten Zimmer blicken nur auf den Wald und haben teilweise nur Oberlichter. Das Hotel ist nicht behindertengerecht. Frühstück ist inclusive, Halbpension kann dazugewählt werden und ist aufgrund des Preises sehr zu empfehlen, zumal man erst mit dem Auto in den Ort fahren muß, um ein anderes Restaurant zu finden.

Lage & Umgebung
5,0
Die Lage ist sehr schön (s.o.). Man kann direkt vom Hotel loswandern. In der Nähe gibt es nur ein Café und eine Bar. Ansonsten ist der Ort ca. 3 km entfernt. Zu dem Hotel gehört ein großer Parkplatz

Zimmer
4,5
Die Zimmer sind, zumindest zur Panoramaseite hin, hell, groß und sauber. Sie verfügen über Dusche/WC (groß), TV, Radio, Telefon, Fön, Safe, Minibar, bequeme Betten, Balkon. Zur Waldseite sind die Zimmer zwar auch komfortabel, aber eher dunkler, teilweise auch mit noch nicht renoviertem Bad.

Service
5,5
Der Service läßt eigentlich keine Wünsche offen. Sehr freundlich. Auch Sonderwünsche werden gerne und sofort erfüllt. Die Reinigung der Zimmer ist o.K.

Gastronomie
5,0
Es gibt superleckeres Essen. Die Weinkarte enthält eine Reihe guter ortstypischer Weine und einige ausländische Weine, die aber eher Durchschnitt sind. Es sollte Halbpension gebucht werden. Es gibt 4 Gänge (Suppe, Salat, Hauptgang, Dessert), von denen man mehr als satt wird, für 15,00 EUR, wobei man beim Hauptgang 4 Wahlmöglichkeiten hat. Kinder bekamen das Menü für 7,50 EUR. Diese konnten beim Hauptgang zwischen einer kleinen Portion und einem Gericht aus der Kinderkarte wählen.
Das Frühstücksbüffet läßt (nahezu) keine Wünsche offen. Frisches Brot und Brötchen, frische Wurst und Käse, frisch gepresster Orangensaft, viel Obst, Müsli, Quark, Jogurt, .... auch Sekt und Lachs fehlten nicht. Auf Wunsch werden alle Variationen von Ei frisch zubereitet.

Hotel
5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gutHotel entspricht der KatalogbeschreibungHotelsterne sind berechtigt
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1-3 Tage im Juni 2006
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Gerd
Alter:46-50
Bewertungen:73