Andreas (46-50)
Verreist als Paarim September 2018für 1 Woche

Ruhe, Entspannung und Herzlichkeit

6,0/6
Ein kleines, feines Hotel, welches mit viel Liebe eingerichtet wurde.. Sauber und sehr gemütlich!!!
Das Hotel hat von außen ein mallorquinisches Flair. Viele Pflanzen runden die kleine, feine Terrasse ab. Innen ist alles sehr schön eingerichtet, so dass man sich sofort wohl fühlt.
Die Besitzerin gibt sich die größte Mühe, um den Gästen einen schönen Urlaub zu schenken....

Lage & Umgebung6,0
Die Anfahrt dauert mit dem Auto ab Flughafen knapp 40 Minuten. Mit dem roten Blitz ist die Anfahrt natürlich ein Erlebnis.
Ein Paradis für Wanderer und Radfahrer.... Das Tramuntana Gebirge lädt dazu ein.

Zimmer6,0
Unser Zimmer war sehr liebevoll eingerichtet. Überall waren kleine Details, die gezeigt haben, welch Herzblut dahinter steckt. Ein kleiner Fernseher war vollkommen ausreichend. Die Betten waren erstklassig und sehr sauber. Der Roomservice war klasse. Auf die Bedürfnisse wurde eingegangen...

Service6,0
So einen Service findet man höchst selten.... Wir waren sehr, sehr beeindruckt von der Höflichkeit, Freundlichkeit, Hilfe und Kompetenz.

Gastronomie6,0
Übernachtung mit Frühstück. Und das war sehr, sehr lecker. Auf individuelle Bedürfnisse wurde eingegangen. Unsere Abreise war seeehr früh und so gab es am letzten Tag für uns ein feines, leckeres Lunchpaket.....

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich