phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Anja (26-30)
Verreist als Paarim September 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Erholung pur, ein Traum!

6,0/6
Wunderschönes Hotel mit fantastischem Service. Wir haben uns sehr kurzfristig für diesen Urlaub entschieden und es nicht bereut. Wir haben uns auf Malta und im Hilton Malta einfach super wohl gefühlt!

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel an sich ist ruhig gelegen im edlen Yachthafen Viertel, direkt am Meer, einfach traumhaft. Dennoch sind Restaurants und Geschäfte in 10 Minuten fußläufig zu erreichen. Für uns die perfekte Kombination.

Zimmer5,0
Das Deluxe Zimmer ist sehr großzügig gestaltet, bietet genügend Stauraum und ein sehr schönes Bad. Lediglich 1 Sonne Abzug, da die Einrichtung etwas in die Jahre gekommen ist. Aber das ist Meckern auf sehr hohem Niveau ;-)
Wir haben ein Deluxe Zimmer mit Gartenblick gebucht, und hatten trotzdem einen fast schon kompletten Meerblick - sehr zu empfehlen! :-)

Service6,0
Ohne Worte - alle Mitarbeiter sind so zuvorkommend und gästeorientiert und schaffen eine ganz tolle Wohlfühlatmosphäre.
Ganz, ganz toll! Wir haben uns jederzeit sehr wohl gefühlt. Auch die Hygiene Maßnahmen (Fieber messen am Eingang, Maske tragen im Hotel, überall Handdesinfektionsständer) werden einwandfrei umgesetzt, man fühlt sich sehr sicher und es tut der Erholung absolut keinen Abbruch.

Gastronomie6,0
Wir können nur das Frühstück und das Essen der Poolbar bewerten - einfach Top!
Das Frühstück bietet alles was das Herz begehrt, von leckeren Omelette über frische Waffeln, ein Traum! :-) Auch der Kaffee, Cappuccino etc. schmecken super lecker.
Wir haben das Frühstück sehr genossen.
In Zeiten von Corona wird einem an den verschiedenen Stationen alles angereicht, das hat reibungslos funktioniert. Und wenn man mal einen Moment warten muss ist das doch nicht schlimm - man hat doch Urlaub ;-)
An der Poolbar haben wir Burger und Sandwich gegessen - einfach nur lecker!
Zum Abendessen sind wir in die vielen verschieden Restaurants im Ort gegangen, es hat immer sehr gut geschmeckt.

Sport & Unterhaltung5,0
Hier 1 Sonne Abzug, da wir mehr relaxed haben als alles andere... Daher können wir nicht alles beurteilen.
Am 1. Tag haben wir abends den Indoor Pool genutzt aufgrund schlechten Wetters, das war sehr schön und entspannend. Es gibt auch Sauna, Fitness und Spamöglichkeiten, diese haben wir aber nicht in Anspruch genommen.

Besonders schön ist die Außenanlage des Hotels - ein Traum. Sehr großzügig gestaltet und top gepflegt. Wir haben uns hauptsächlich am Erwachsenen Pool aufgehalten (etwas kleinerer Pool, aber mit direktem Meerblick, herrlich), der große Hauptpool ist eher durch die Kinder und Familien in Beschlag genommen worden.
An jedem Sonnenschirm ist ein Knopf angebracht, wenn man diesen betätigt, kommt eine Bedienung, um die Bestellung aufzunehmen - klasse Idee!

An einen Tag haben wir uns über das Hotel einen Mietwagen gemietet um an einen Strand zu fahren (Miracle Beach, seeehr zu empfehlen), das hat einwandfrei funktioniert (70 EUR für 24 Stunden). An einem anderen Tag sind wir mit dem Bus nach Valetta gefahren und mit E-Scootern zurück, auch sehr zu empfehlen.
Bei allen Fragen zu Ausflugsmöglichkeiten steht einem die Rezeption des Hotels auch jederzeit zur Verfügung.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Anja
Alter:26-30
Bewertungen:3
NaNHilfreich