phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Helene (51-55)
Verreist als Freundeim Dezember 2018für 3-5 Tage

Wohlfühlfaktor inklusive...

6,0/6
Wir haben das Hotel spontan gebucht und waren aufgrund der unterschiedlichen Bewertungen etwas skeptisch. Bereits beim Betreten der Rezeption kam der Wow-Effekt: toll eingerichtet - sehr gute Mischung aus traditioneller Einrichtung gepaart mit modernster Technik.

Lage & Umgebung6,0
Wir waren zum Skifahren dort und das Hotel liegt direkt an der Talstation der neu errichteten Gondelbahn.

Zimmer6,0
DZ der Kategorie Alpenrose ist sehr gemütlich eingerichtet, das Badezimmer sehr geräumig. Der Kleiderschrank ist großzügig dimensioniert und mit indirekter Beleuchtung ausgestattet. Viel Holz, keine Teppichböden. Alles sehr sauber und sehr gepflegt.

Service6,0
Die Servicemitarbeiter waren sehr flink, kompetent und sehr freundlich.

Gastronomie6,0
Ausgezeichnetes Speisenangebot, sehr abwechslungsreich und für jeden Geschmack sicher das Passende dabei.
Das Frühstücksbuffet ist sehr umfangreich. Es wird allgemein auf regionale und saisonale Kost Wert gelegt.
Nachmittags wird ein Snack angeboten und am Abend ein mehrgängiges Gourmetmenü. Der neue Küchenchef mit seinem Team zaubert Abend für Abend köstliche Kreationen.
Einziges Manko: bei der Getränkekarte (Almspezialitäten - Skihüttengetränke) sind zwar sehr lustige und ausgefallene Getränkenamen angegeben, eine Zutatenliste bzw Auflistung was das Getränk beinhaltet fehlt leider. Der zu Rate gezogene Kellner gab ehrlicherweise zu, dass er da noch nicht so genau informiert ist (Saisonstart) und schickte eine kompetente Kollegin, die uns unsere Fragen zufriedenstellend beantworten konnte.

Sport & Unterhaltung6,0
Top Skigebiet - Katschberg.
Neu gestalteter Fitnessbereich mit unzähligen Geräten.
Der Wellnessbereich ist ein Traum - sogar mit beheiztem Außenpool im Winter.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Dezember 2018
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Helene
Alter:51-55
Bewertungen:3
NaNHilfreich