Christoph (46-50)
Verreist als Paarim August 2017für 1 Woche

Nettes Hotel in idyllischer und malerischer Lage

4,0/6
Das Hotel liegt in einer malerischen und idyllischen Lage am Ortsrand von Ponza neben der namensgebenden Bucht, die zurzeit gesperrt ist (Gefahr von Felssturz)

Lage & Umgebung5,0

Zimmer3,0
Zimmer sehr klein mit dürftigem Kasten und kurzem Bett. Wenig Möglichkeiten Handtücher u.ä. aufzuhängen. Zimmer sehr sauber.

Service5,0
Personal war sehr bemüht.

Gastronomie5,0
Frühstücksbuffet für mitteleuropäische Verhältnisse ausreichend. Restaurant sehr gut und sehr teuer.

Sport & Unterhaltung4,0
Pool ist ausreichend groß und warm mit einer schönen Lage.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Christoph
Alter:46-50
Bewertungen:31
NaNHilfreich