Archiviert
Tobias (46-50)
Verreist als Freundeim August 2015für 1-3 Tage

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5,4/6
Wir waren hier zu viert zum Mountainbiken und haben Halbpension gebucht.
Familiengeführter Betrieb mit persönlciher Note.
Zimmer sehr gut für die Kategorie. Neues Bad in unserem Zimmer war sehr schön.
Essen: Frühstück war sehr gut. Abendessen auch gut. Ich hätte noch mehr lokale Gerichte bevorzugt. Den Hauswein fanden wir nicht so toll.
Das Hotel ist eine gute Basis für Radtouren. Hr. Nigg kennt sich aus und kann viele Tourentipps geben.
Lediglich beim Service (Essen) hat es bei manchen Kräften etwas "gehakt" und das Frühstücksbuffet war zu Stoßzeiten manchmal etwas leergeräumt.
Fazit: Empfehlenswert und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Stadt

Service5,5
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0

Gastronomie5,0
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Tobias
Alter:46-50
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Tobias,

zunächst möchten wir uns bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben unser Haus zu bewerten, auch wenn wir nicht all Ihre Wünsche erfüllen konnten.
​Wir versuchen in unserer Pension jeden Tag unser Bestes zu geben und w​ir bedauern​ es​, dass Sie ​am​ Buffet​ trotzdem manchmal etwas​ länger warten mussten​. E​s kann sein​,​ dass ​es bei einer hohen Gästeanzahl zu einer kurzen Wartezeit kommen kann, auch weil wir unser Buffet immer so frisch wie möglich halten möchten und es bevorzugen, die Lebensmittel immer frisch und gekühlt nachzufüllen. Wie überall üblich, ist auch unser Hauswein ein einfacher Rotwein, unsere Weinkarte ist jedoch reichlich mit lokalen hochwertigen Weinen bestückt, die mit Sicherheit jeden Weinkenner zufriedenstellen, überzeugen Sie sich doch in in Ihrem nächsten Mountainbike Urlaub von der Qualität dieser edlen Tropfen!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Prad!
Ihr Michael Nigg
NaNHilfreich