Archiviert
Peter (46-50)
Verreist als Familieim Februar 2015für 1 Woche

Super Gasthof zum Skifahren

4,8/6
Wir haben jedes Jahr ein grosses Familienzimmer. Es ist immer sehr sauber, die Betten werden jeden Tag wieder frisch gemacht. Die Toilette und Dusche sind auch immer wieder sauber. Wenn wir darum fragen, bekommen wir neue Handtücher.
Das Fruhstück ist fabelhaft. Buffet, frisch gebacken Brötchen und viel fleisch, Käse und andere leckere Dingen für aufs Brot.
Jeden Tag können wir aus zwei oder drei Gerichte wählen was wir am Abend essen wollen.
Es schmäckt uns schon mehr als 15 Jahre sehr gut und wir kommen noch immer mit viel freude zusammen mit unsere Freunde bei Gasthof Bergfriede.
Es gibt verschiedene Nationalitäten in das Gasthof. Deutsch, Holländisch und Ost-Europeaner.
Es kommen junge Leute. Menschen mit Kinder und auch ältere Leute. Also von alles was!

Lage & Umgebung4,0
10 Minuten von Sölden und die Skilifte.
5 Minuten von Längenfeld wo mann auch ein Hallenbad hat.

Zimmer4,0
Wir haben jedes Jahr ein grosses Zimmer. Es gibt ein TV und einem Balkon.
Das Bad ist nicht sehr gross aber wir haben genug Platz.
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Die Familie Wilhelm ist sehr geschickt. Sind sehr freundlich. Wir sprechen immer Deutsch zu die Familie. Ob sie andere Sprachen sprechen weiss ich nicht.
Die Zimmer sind immer sehr sauber.
Kinderbetreuung nicht ins Gasthaus, aber wohl auf dem Berg. Ein Arzt und Apothek sind in Sölden und Längenfeld.
Es gibt eind kleiner Supermarkt und ein par Restaurants und Hotels in Huben.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Weis ich nicht

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Februar 2015
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich