phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Simone (51-55)
Verreist als Paarim Oktober 2011für 1 Woche

Geheimtipp! Unbedingt buchen! Meinung ist echt!

5,8/6
Ca.12 Zimmer, mit einem schönem Garten, sehr guter Zustand, wunderschön stilvoll eingerichtet und sehr sauber! Das Frühstücksbuffet ist (kann es nicht anders beschreiben), ist der Hammer! Wir sahen Schweizer, Luxenburger und viele Deutsche.
Alter von ca. 20-75 Jahre.

Lage & Umgebung6,0
Burgeis liegt umgeben von Bergen , es ist ein kleines beschauliches und ruhiges Dörfchen wo ein Wildbach durchgeht...Super schön!!!!!
Nach Meran sind es ca.45 km. Sehr schöne Stadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten.
Es gibt unzählige Unterhaltungs- und wunderschöne Ausflugsmöglichkeiten, dass eine Woche gar nicht reicht.

Zimmer6,0
Das Zimmer ist von der Größe angenehm. Mit einer schönen Sitzbank und einem kleinen Tisch. Richtig urig. Das Badezimmer ist Top! Sogar mit Bidet und (erwähnenswert) Duschkabine ( Duschvorhänge sind ein Greul).Es gibt einen Safe und Telefon. Und einen schönen Balkon mit Stühlen und Tisch (und Aschenbecher).Der Zustand und die Sauberkeit sind sehr, sehr gut. Und mit zum Wichtigsten: Die Matratzen sind hervorragend!!!! Nach einer Woche hatten wir immer noch keine Rückenschmerzen! Das ist sonst nur bei First Class Hotels bei uns so.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service6,0
Das Personal ist ausgenommen freundlich und gibt bereitwillig Auskunft. Die Zimmerreinigung ist bemerkenswert gut und korrekt. Sogar die Handtücher wurden wieder gefaltet und nicht so hängen gelassen.
"100 Punkte" muß man aber Frau T. geben. Eine so freundliche, Zuvorkommende und hilfreiche Gastgeberin. Dazu noch sehr sympathisch. Sie hat sich immer die Mühe gemacht uns alles aufzuschreiben - was, wo, wie!
Zudem haben wir was erlebt, was wir noch nie so hatten (und wir fahren ungefähr im Jahr so 12-15 mal auf Geschäftsreisen in Hotels und Pensionen),
das unbeschreiblich schöne Gefühl, herzlich willkommen zu sein! Unbezahlbar. Am zweiten Tag sagten wir schon-wir fahren nach Hause (und nicht wie gewöhnlich, in die Pension bzw. Hotel zurück).


Gastronomie
Es ist eine Frühstückspension ohne Gastronomie.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt in der Umgebung mehrere Schwimmbäder und auch Thermen.
Mit Gutscheinen unserer Gastgeberin konnten wir umsonst! in das Schwimmbad und bei der Therme gab es fast 50%!!! Ermäßigung.
Internetzugang ist kostenlos!!!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Handy-Erreichbarkeit ist gut, Telefonkosten halten sich im Rahmen.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist eher zum Nachteil von unserer Gastgeberin.
Das Vinschgau ist zu jeder Jahreszeit einfach nur schön, schön, schön.
Die Wetterverhältnisse sind sehr, sehr gesund. Wir haben uns wunderbar erholt.
Unbedingt leichte und auch warme Kleidung mitnehmen.

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2011
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Simone
Alter:51-55
Bewertungen:6
NaNHilfreich