Archiviert
Gudrun (46-50)
Alleinreisendim März 2012für 1-3 Tage

Guter Ausgangspunkt für die Bergbesteigung

4,0/6
Das Hotel ist eher am Ortsausgang gelegen, ist aber dennoch eine gute Ausgangsbasis für die Bergbesteigung, da der Ort sehr klein und überschaubar ist. Die Zimmer sind ausreichend groß, teilweise mit Balkon. Es gibt ein gutes Frühstücksbuffet. Das Personal ist hilfsbereit. Im Ort gibt es ausreichend Stände, um sich für die Bergbesteigung mit Süßigkeiten zu versorgen.

Lage & Umgebung3,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Landseite

Service4,7
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0

Gastronomie4,5
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im März 2012
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Gudrun
Alter:46-50
Bewertungen:151
NaNHilfreich