phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Kerstin & Frank (51-55)
Verreist als Paarim Januar 2018für 1 Woche

Danke für den schönen Urlaub.

6,0/6
Das Hotel ist sehr sauber, schön eingerichtet und das Personal in allen Bereichen ist supernett.
Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt.

Lage & Umgebung4,0
Die Lage ist etwas einsam.
Die Anfahrtszeit von Hurghada ca 1,5 Stunden.
Der Weg zum nächsten Ort -El Quseir- ist etwa 5 km entfernt und es fährt 2x täglich ein Shattelbus.
Der Beach ist angenehm aber um ins Wasser zu gehen empfehlen sich Badeschuhe.
Über einen Steg kann mann auch zum Schnorcheln ins Wasser gelangen.

Zimmer6,0
Die Zimmer waren optimal ausgestattet, sauber und gepflegt.

Service6,0
Der Service war in allen Bereichen super.

Gastronomie6,0
Essen war immer frisch.
Tolles Vorspeisen-Buffet.
Täglich Fisch, Rind, Huhn, leckere Nachspeisen und Obst.
Alles in entspannter Atmosphäre.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gab einen kleinen Fitnessraum, Boccia, Beachvolleyball, Wassergymnastik, Stretching, Tischtennis und verschiedene Animation die nie aufdringlich war.
Danke an Eka den Animateuer. Wir hatten viel Spaß, obwohl nicht so viele Leute (außerhalb der Saison) da waren.
Der Pool war sehr sauber und gepflegt.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Kerstin & Frank
Alter:51-55
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Gaeste,
Wir freuen uns dass Sie für Ihren Urlaub das Hotel Flamenco Beach & Resort gewaehlt haben. Herzlichen Dank dass Sie sich die Zeit genommen haben uns zu bewerten. Feedback ist fuer uns wichtig und ich werde es gerne an alle Abteilungen weiterleiten. Wir sind stets bemüht eine perfekte Basis für einen gemütlichen Aufenthalt zu schaffen. Ich wuerde mich sehr freuen Sie als wiederkehrenden Gast bei uns im Flamenco Beach & Resort begruessen zu duerfen.
Mit besten Grüßen Herbert Damböck und Ihre Flamenco Familie
NaNHilfreich