phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Eva (46-50)
Verreist als Paarim August 2011für 2 Wochen

Sehr empfehlenswert!

5,7/6
Die Finca hat insgesamt 6 Zimmer, 4 Doppelzimmer und 2 Suiten. Das Frühstück wird vom Besitzer serviert, das ist eine angenehme Alternative zu den üblichen Buffets. Unter den Gästen sind eher jüngere Paar mit und ohne kleineren Kindern gewesen.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage der Finca ist extrem ruhig. In wenigen Minuten ist man mit dem Auto in Andratx (auch zu Fuß möglich) bzw. Port d'Andratx. Möchte man eher einen ruhigen Abend verbringen fährt man nach Andratx, möchte man High-Life dann muss man nach Port d'Andratx fahren. In Port d'Andratx gibt es jede Menge Restaurants. Mit dem Auto ist man in 15 Minuten in Sant Elm, dort ist ein kleiner, wunderschöner, sauberer Strand. Für diverse Ausflüge liegt die Finaca ganz ideal, in 30 Minuten ist man im Zentrum von Palma.

Zimmer5,0
Die Größe des Zimmers und des Bads sind ok. Im Zimmer ist ein Safe, ein Kühlschrank bzw. Minibar und ein Flat-TV. Das Zimmer ist zweckmäßig eingerichtet und verfügt natürlich über eine Klimaanlage.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Der Besitzer der Finca ist sehr freundlich und spricht ausgezeichnet Deutsch und Englisch. Er gibt gerne Tipps für Ausflüge bzw. empfiehlt gute Restaurants. Die Sauberkeit der Zimmer ist sehr gut, es gibt jeden Tag frische Handtücher.

Gastronomie6,0
Die Qualität des Frühstücks war sehr gut, es gab jeden Tag andere Spezialitäten der Insel. Das Frühstück wurde im Innenhof der Finca eingenommen. Einmal hat es abends Paella gegeben, die wurde von der Mutter des Besitzers gekocht.

Sport & Unterhaltung6,0
Wunderschöner, großer Pool mit tollen, schattigen Liegen. Am Pool war man praktisch immer alleine, es waren nur selten andere Gäste dort.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Ein Mietauto ist unbedingt notwendig. Die Suiten sind sehr toll eingerichtet und liegen direkt am Pool. Das Wetter war natürlich ein Traum, wolkenlos und heiß.

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2011
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Eva
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich