phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Stephan (46-50)
Verreist als Familieim September 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Toller Familienurlaub am Feldberg

6,0/6
Sehr schönes Familienhotel für Kinder jeder Altersgruppe. Zahlreiche Attraktionen für Kinder vorhanden. Aufgrund der hohen Anzahl der Kinder ist der Geräuschpegel (Essen, Flure, Zimmer) natürlich meist hoch, aber das weiß man vorher, wenn man in ein Familotel fährt.

Lage & Umgebung6,0
Tolle Lage direkt an der Talstation der Feldbergbahn, zum Hotel gehörend die Fundorena mit Kletterpark, Indoor-Spielplatz und Trampolinen. Viele weitere Attraktionen (mit Hochschwarzwald Card) auch für Kinder in der näheren Umgebung.

Zimmer5,0
Doppelzimmer für 3 Personen ausreichend, geschmackvoll und kindgerecht eingerichtet. Das "Schrankbett" für das Kind hatte eine sehr harte Matratze, weshalb wir froh waren, daß wir eine aufblasbare Matratze dabei hatten.

Service5,0
Sehr freundliches und auf Kinder eingestelltes Personal. Die Wellnessangebote (Massage, Maniküre, Pediküre) waren meist komplett ausgebucht, daher empfiehlt sich schon vor dem Urlaub etwas zu reservieren.

Gastronomie6,0
Sehr leckeres, wechselndes Essen morgens, mittags und abends. Ausserhalb der Essenszeiten konnten alle Gäste an der Snack-Bar Obst, Eis, Kuchen und Getränke bekommen.

Sport & Unterhaltung6,0
Wir haben uns fast nur am Hotel augehalten, da das Kind hier Bespassung genug hatte. Die tägliche Animation, die für die verschiedenen Altersgruppen angeboten wurde, haben wir noch nicht einmal genutzt. Die diversen Spielplätze, Kletterparks, Trampoline, Minigolf, Schwimmbad etc. waren völlig ausreichend. Corona bedingt waren die Animationen zeitlich beschränkt, damit jeder mal zum Zuge kommt. Dies war aber völlig ok

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im September 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Stephan
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich