Archiviert
Bianca (41-45)
Alleinreisendim Oktober 2013für 1 Woche

Hotel ist in die Jahre gekommen

4,0/6
Das Hotel ist ziemlich in die Jahre gekommen. Es müßte dringend renoviert werden. Im Hotel und in den unterirdischen Gängen roch es teilweise muffig. An vielen Wänden blätterte Farbe ab. Im meinem Zimmer blätterte auch Farbe ab, im Bad war Schimmel da es da drin kein Fenster gab, die anderen Zimmerfenster waren zugig. Der Teppich hatte viele Flecken. Immerhin wurde das Zimmer regelmäßig gereinigt. Zum Hotel gehörte ein Pool, ein Wellnessbereich, eine Kegelbahn und eine Tennishalle. Diese habe ich aber nicht genutzt. Das Essen war gut. Morgens gab es Buffet mit verschiedenen Brötchen, Brotsorten, Müsli, Eier, Obst und Aufstriche (Marmelade, Honig, Käse, Wurst...). Dazu gab es Kaffee. Mittags gab es immer einen Snack und verschiedene Salate, nachmittags gab es Kuchen und Kaffee. Abends gab es auch Buffet mit verschiedenen Hauptspeisen, Salaten und Nachtisch. Getränke konnte man sich immer nehmen. Die Umgebung war schön, man war direkt im Wald. Das Personal war immer freundlich.

Lage & Umgebung3,7
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service4,7
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie4,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels2,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2013
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Bianca
Alter:41-45
Bewertungen:4
NaNHilfreich