Archiviert
Elfriede (56-60)
Verreist als Paarim Juni 2015für 3-5 Tage

Schönes Hotel - in der Altstadt gelegen

4,5/6
Das Hotel Lercher verfügt über ca. 30 Zimmer. Die 3*Zimmer sind über dem Gasthof und die 4* Zimmer liegen nebenan.
Das Hotel wirkte allgemein sauber und rein und bei unserem Arrangement (über eBay) hatten wir HP inkludiert.
Die anwesenden Gäste eher älter und aus Österreich und Deutschland (ein Reisebus).

Lage & Umgebung5,0
Die Lage des Hotels war gut, gleich am Beginn zur Altstadt gelegen, 500 m zum Murauer Bahnhof und genug Einkaufsmöglichkeiten in der Altstadt.
Restaurants, Cafes, Gasthöfe findet man genug in der näheren Umgebung.
Von Murau gibt es viele Möglichkeiten die Umgebung kennen zulernen (Kreischberg, Krakauebene ....)

Zimmer5,0
Wir hatten ein sehr schönes Familienzimmer (daher größer ca. 32 m²) mit Blick auf die Stolzalpe.
Möbiliar war in Ordnung, mit Wohn-Schlafzimmer, Stockbett, Bad, WC, Fön, Sat-TV, Radio, Telefon, Minibar.
Badezimmer und Toilette (war extra) war normal groß und sehr sauber.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service4,0
Besonders hervorzuheben: Das gesamte Personal (Service, Rezeption und Zimmermädchen) war immer sehr freundlich, hilfbereit und für ein nettes Gespräch oder sonstige Ausflugstipps zu haben.
Zimmerreinigung war ok, Handtuch-, Badetuchwechsel jeden Tag.
Wir hatten von der Minibar was getrunken, wurde leider NICHT nachgefüllt, wir haben es gemeldet (half aber nichts) - funktionierte allerdings erst am nächsten Tag wo die Dame an der Rezeption wieder da war !!!!


Gastronomie4,0
Es gibt einen Speiseraum, mehrere Stüberln, Bar, Gartenterrasse.
Die Qualität und Menge der Speisen waren auch in Ordnung und die Tische waren immer nett und ordentlich gedeckt.
Beim Frühstück fand ich könnte man schon noch einiges verbessern, für 4* war es nicht gerade aufregend......
Beim Abendessen (ab 18.30) gab es Salatbüffet, um 19.00 waren nur noch Reste davon übrig und nichts wurde nachgereicht.

Sport & Unterhaltung4,0
Das Hotel verfügt über einen schönen und sauberen Wellness-Bereich !!!
Wir kamen um 17.00 Uhr in den Wellness-Bereich und meiner Meinung nach sollte Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine eigentlich eingeschaltet sein um diese zu benützen, hier wird am falschen Platz gespart.
Eingeschaltet war nur die Sauna - eigentlich schade....

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Was ich oben schon erwähnt habe war die besonders nette und freundliche Art des gesamten Personals, was die Chefin zu einigen Gästen nicht immer war.



Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juni 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Elfriede
Alter:56-60
Bewertungen:164
NaNHilfreich