Archiviert
Stefan (36-40)
Verreist als Familieim September 2015für 3-5 Tage

Schönes Hotel in toller Lage

4,8/6
Ein schönes Hotel in toller Lage.

Teile davon sind aber schon ein bisschen in die Jahre gekommen. Insbesondere das Kinderspielzeug außen (Eimer, Bagger, Dreirad, Roller usw.) sind defekt. Auch der Außenpool hat die besten Jahre schon hinter sich.

Zweimal hat die Abrechnung an Bar/Restaurant nicht gestimmt. Das Personal tat sich mit der Reklamation schwer. Eine Entschuldigung fehlte leider.

Unterm Strich kann ich das Hotel aber wirklich empfehlen. Sehr gutes Essen, Streichelzoo vor der Haustür, ein Empfang mit Aperitiv und Leckereien sowie Wanderwege direkt vor der Tür haben uns einen tollen Kurzurlaub bereitet.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Junior Suite
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)2,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung4,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools4,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz4,0

Hotel4,3
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:36-40
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Herzlichen Dank für Ihre schöne Bewertung!
Bis zu Ihrem (hoffentlich) nächsten Aufenthalt sind bestimmt schon wieder einige der Spielsachen für die Kinder erneuert bzw. dazugekommen. Es gibt halt auch "Oldtimer" die so beliebt sind, dass man sie nicht entfernen kann obwohl sie schon im OP waren und einen Verband tragen:-).
Als Familienbetrieb sind wir uns der Verantwortung als Gastgeber sehr bewußt, macht auch großen Spaß und die Investitionen werden je nach Möglichkeit stetig ausgeschöpft.
Gerne auf ein Wiedersehen in Kärnten
Ihre Familie Hinteregger & Team
NaNHilfreich